Kultur im Kloster Frauenalb

Bühne & Klassik // Artikel vom 13.07.2013

Von der richtigen Perspektive betrachtet, sieht die Frauenalber Klosterruine mit ihren markanten Doppeltürmen noch ziemlich intakt aus.

Doch sobald man hinter die schmucke Fassade blickt, wird deutlich, dass hier jedes Konzert zu einer Open-Air-Veranstaltung werden wird – und genau das macht den Charme des Ortes aus. Zweimal Klassik, einmal „Big Band Standards“ stehen auf dem diesjährigen Sommerprogramm.

Zum ersten Konzert am 13.7. (19 Uhr) kommt die Bigband des Landkreises Karlsruhe mit einem Mix aus Swing, Latin, Rock und Pop; tags darauf wird Mozarts Missa brevis G-Dur vom TMG-Chor Stutensee und musikalischer Unterstützung durch das Jugendkammerorchester St. Petersburg gespielt, und am 21.7. singen Projektchöre mit Begleitung durch das Bruchsaler Barockensemble das „Te deum laudamus“, den Beginn eines lateinischen Lob-, Dank- und Bittgesangs.

Für die Konzerte am 14.7. und 21.7. ist ein vergünstigtes Kombiticket erhältlich; bei schlechtem Wetter fällt das Big-Band-Konzert aus, die beiden Chorkonzerte werden in die Kirche St. Maria in Spielberg verlegt. -bes

13./14./21.7., Beginn je 19 Uhr, Klosterruine Frauenalb

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Cinderella

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.12.2017

Die Geschichte von Cinderella – wie bei Disney – oder dem Aschenbrödel bei den Gebrüdern Grimm ist ein Klassiker der Weihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Abdelkarim

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.11.2017

Sein erstes Soloprogramm „Zwischen Ghetto und Germanen“ war vielerorts ausverkauft und wurde von der Presse mit Lobeshymnen überhäuft.

>   mehr lesen...




ARD Hörspieltage 2017

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.11.2017

Klängen lauschen, Geschichten verfolgen, in fremde akustische Welten eintauchen – das geht bei den „ARD Hörspieltagen“.

>   mehr lesen...




Tanz Karlsruhe 17

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2017

Ins 21. Jahr geht der von Tempel und Tanztribüne auf mittlerweile vier Bühnen verteilte „Tanz Karlsruhe“ – eine Einmaligkeit unter Deutschlands Tanzfestivals!

>   mehr lesen...




Tanz Karlsruhe 17

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2017

Ins 21. Jahr geht der von Tempel und Tanztribüne auf mittlerweile vier Bühnen verteilte „Tanz Karlsruhe“ – eine Einmaligkeit unter Deutschlands Tanzfestivals!

>   mehr lesen...


Luther – einer von uns

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.10.2017

Seit März wird in Karlsruhe der wichtigste Kopf der Reformation gefeiert.

>   mehr lesen...




500 Jahre Reformation

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.10.2017

Mit zwei von Johann Sebastian Bachs „Lutherischen Messen“ (g-Moll und F-Dur) feiert die Evangelische Stadtkirche 500 Jahre Reformation.

>   mehr lesen...




Rastetter & Wacker treffen Freunde 2017

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.10.2017

Nach ihren Benefizabenden in den beiden vergangenen Spielzeiten gestaltet das Duo Rastetter & Wacker mit Künstlerfreunden erneut ein kabarettistisches Programm für den guten Zweck.

>   mehr lesen...




Getanzte Geschichten

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.10.2017

Das Ballettstudio Remise serviert schon vor dem Tanz-Festival ein paar feine  kleine Appetit­häppchen aus der Tanz-Küche.

>   mehr lesen...