Kultur im Kloster Frauenalb

Bühne & Klassik // Artikel vom 13.07.2013

Von der richtigen Perspektive betrachtet, sieht die Frauenalber Klosterruine mit ihren markanten Doppeltürmen noch ziemlich intakt aus.

Doch sobald man hinter die schmucke Fassade blickt, wird deutlich, dass hier jedes Konzert zu einer Open-Air-Veranstaltung werden wird – und genau das macht den Charme des Ortes aus. Zweimal Klassik, einmal „Big Band Standards“ stehen auf dem diesjährigen Sommerprogramm.

Zum ersten Konzert am 13.7. (19 Uhr) kommt die Bigband des Landkreises Karlsruhe mit einem Mix aus Swing, Latin, Rock und Pop; tags darauf wird Mozarts Missa brevis G-Dur vom TMG-Chor Stutensee und musikalischer Unterstützung durch das Jugendkammerorchester St. Petersburg gespielt, und am 21.7. singen Projektchöre mit Begleitung durch das Bruchsaler Barockensemble das „Te deum laudamus“, den Beginn eines lateinischen Lob-, Dank- und Bittgesangs.

Für die Konzerte am 14.7. und 21.7. ist ein vergünstigtes Kombiticket erhältlich; bei schlechtem Wetter fällt das Big-Band-Konzert aus, die beiden Chorkonzerte werden in die Kirche St. Maria in Spielberg verlegt. -bes

13./14./21.7., Beginn je 19 Uhr, Klosterruine Frauenalb

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Atze Schröder

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 24.02.2018

Getönte Brille, Lockenhelm und der Ellbogen baumelt lässig aus dem Cabriofenster – so gechillt nimmt Atze Schröder Fahrt auf für sein neues Programm.

>   mehr lesen...




41. Händel-Festspiele

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.02.2018

Mit der Neuinszenierung von „Alcina“ besinnen sich die „Händel-Festspiele“ auf ihre Wurzeln.

>   mehr lesen...




Bruchsaler Neujahrskonzert 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.01.2018

Zum 14. Mal lädt die Stadt Bruchsal im Januar zum Neujahrskonzert.

>   mehr lesen...




Geschichten gegen die Angst

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.01.2018

Lutz Großmann hat eine ganz besondere Kommode – eine Angstkommode.

>   mehr lesen...




Simon Boccanegra

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.01.2018

Sind Macht und Liebe vereinbar? Der Doge von Genua, Simon Boccanegra, kann ein trauriges Lied davon singen.

>   mehr lesen...




Jugenddämmmerung

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.01.2018

Matthias Ningel kokettiert mit seiner Jugend.

>   mehr lesen...




Kabarett im Jubez

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.01.2018

Wortwaffengewaltig feuert Sascha Korf „Aus der Hüfte, fertig, los!“ (Fr, 26.1.) bei seiner fünften Bühnenshow.

>   mehr lesen...


Die Fledermaus

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.01.2018

Mit der „Fledermaus“ hat Johann Strauß (der Jüngere) 1874 einen Operetten-Hit gelandet.

>   mehr lesen...




The Blues Brothers

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.01.2018

Eigentlich als kurzer Fernseh-Sketch gedacht, wurde aus der Story der „Blues Brothers“ ein Kino-Hit.

>   mehr lesen...