Ladies First

Bühne & Klassik // Artikel vom 03.03.2019

Ladies First (Foto: Felix Grünschloß)

Heilige oder Hure, Projektion männlicher Begierde oder Primadonna als Abziehbild.

Frauenrollen in der Musik sind nur zu oft Klischees. Weibliche Popstars wie Beyoncé zeigen heute Wege zur Veränderung auf, doch die geht mitunter langsam voran: Erst seit 1997 zum Beispiel dürfen Frauen bei den Wiener Philharmonikern mitspielen.

56 Karlsruherinnen treten jetzt aufs Gaspedal: 27 Damen aus dem Badischen Staatsopernchor, 27 Laiinnen aus der Stadt, eine Opernsängerin und eine Schauspielerin tun sich zusammen und singen von, über und für die Frauen auf der Welt und ihren Bühnen – Musiktheater von der Minne bis zum Musical. -fd

So, 3.3., 19 Uhr, Staatstheater, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 26.04.2019

Vom 26.4. bis zum 5.5. richten Theater und Orchester Heidelberg zum 36. Mal das bedeutende Festival für Gegenwarts-Dramatik und neue AutorInnen aus.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 28.03.2019

„Monnems Türk“ liebt die Gefahr.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 24.03.2019

Der Name der Grupo Corpo, 1975 in Belo Horizonte gegründet, steht bis heute für den Anspruch, mit Gleichgesinnten einen „Gesamtkörper“ zu formen, dessen Markenzeichen die „runde Bewegung“, das Fließen einer in Bewegung befindlichen Gruppe wurde.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 23.03.2019

Das Figurentheater kennt so manchen Trick, um Puppen lebendig erscheinen zu lassen und Gegenständen einen ganz speziellen Charakter zu verleihen.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 23.03.2019

Eine „Tragedia lirica“ mit inbrünstigen Melodien, gesungen in Belcanto auf Italienisch.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.03.2019

Griechische Mythologie und Dichtung inspiriert Komponisten bis heute.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.03.2019

Während diese Zeilen geschrieben werden, nimmt Orgelbaumeister Gerhard Lenter aus Sachsenheim bei Ludwigsburg noch letzte Intonierungsarbeiten vor.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.03.2019

Highlights aus über 20 Musical-Produktionen hat der aus Oslo stammende Tänzer und Choreograf Espen Nowacki in ein Bühnenformat gepackt.