Luther – einer von uns

Bühne & Klassik // Artikel vom 15.07.2017

Die Reformation ist ein recht abstrakter Begriff, aber in der Person Martin Luther hat der Reformationsgedanke eine konkrete Gestalt angenommen, die sich heute noch, 500 Jahre später, anschaulich nachzeichnen lässt.

Unter dem Motto „Luther – einer von uns“ wird in Karlsruhe auch über den Sommer hinweg gefeiert. Zum Beispiel mit einem Singspiel der Kinderkantorei der Lutherana: Hier begegnen sich zwei Kinder, eines katholisch, das andere evangelisch, und ihr Gespräch zeichnet in Liedern, Tanz und Schauspiel eine Zeit großer Umbrüche nach.

„Wenn einer fragt – Martin Luther“ hätte natürlich schon allein vom Namen her am besten in die Lutherkirche gepasst, doch da jene gerade saniert wird, kommen die jungen SängerInnen für drei Aufführungen (15.+16.7., 16 Uhr; 17.7., 10 Uhr) in der Ev. Emmaus-Kirche in der Waldstadt unter. Eine weitere Darstellung einer Begegnung ist der szenische Gottesdienst, in dem Luther und Kleists „Michael Kohlhaas“ aufeinandertreffen – ein Ensemble des Staatstheaters spielt, der Lutherbotschafter Wilfried Härle predigt (So, 17.9. 10.30 Uhr, Stadtkirche).

„Die Lutherin“ steht im Mittelpunkt des Gottesdienstes im Museum im Schloss (Fr, 18.8., 18 Uhr), gepredigt wird hier in der Abteilung Spätmittelalter und Renaissance vor der künstlerisch gestalteten Büste von Luthers Ehefrau Katharina von Bora. Eine weitere Büste wird am 16.7. um 10.30 Uhr in der Stadtkirche präsentiert: jene von Stadtpfarrer Hanns Löw, der in den Zeiten des Nationalsozialismus klare und mutige Worte sprach. -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Atze Schröder

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 24.02.2018

Getönte Brille, Lockenhelm und der Ellbogen baumelt lässig aus dem Cabriofenster – so gechillt nimmt Atze Schröder Fahrt auf für sein neues Programm.

>   mehr lesen...




Der kleine Prinz & Helge Schneider

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 25.12.2017

Mit ihrer Gefühlsdichte fügt sich die Geschichte vom „Kleinen Prinzen“ ideal in die Weihnachtszeit ein.

>   mehr lesen...




Junges Staatstheater

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.12.2017

Sind nervige Eltern und anstrengende Geschwister wirklich so schlimm, wenn es anderswo Kinder gibt, die keine Familie haben? Was bedeutet Familie überhaupt für uns?

>   mehr lesen...




Der Diener zweier Herren & Alte Schachteln

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.12.2017

Niemand kann zwei Herren dienen? Oh doch. Truffaldino kann!

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.12.2017

Statt den gelben Engeln kommen drei benebelte Könige an der Unfallstelle von Lucy, Ludger und ihrer Mitfahrgelegenheit vorbei.

>   mehr lesen...




Die lustigen Nibelungen

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 14.12.2017

König Gunther von Burgund lädt Königin Brünhilde von Isenland zum Zweikampf.

>   mehr lesen...




Eddie Gauntt & Friends

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 10.12.2017

Opernsänger Eddie Gauntt lädt mit dem Singer/Songwriter Johannes Falk einen zunächst ungleich scheinenden Freund ein.

>   mehr lesen...




Karlsruher Meisterkonzerte

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 09.12.2017

Britische Weihnacht bei den „Karlsruher Meisterkonzerten“.

>   mehr lesen...




U-Strab-Baustellenkonzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.12.2017

Statt Baustellenflutern strahlen ausnahmsweise Trompeten die U-Bahn-Halte-Baustelle „Marktplatz“ an.

>   mehr lesen...