Martin Zingsheim

Bühne & Klassik // Artikel vom 26.03.2023

Martin Zingsheim (Foto: Tomas Rodriguez)

Immer gut, wenn man sich selbst auf der richtigen Seite wähnt. Politisch, ökologisch und mental.

Im Stau stehen, um zur Arbeit zu kommen, oder durch den Wald laufen, damit man wieder sitzen kann. Bekloppt sind immer nur die anderen. Martin Zingsheim ist ein Comedian aus Köln, der in „Normal ist das nicht“ mit seiner Meinung spielt, bis gesellschaftspolitische Kritik und absurde Liebeslieder aus dem doppelten Boden wachsen. -rw

So, 26.3., 19 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 2.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL