Mendelssohns „Elias“

Bühne & Klassik // Artikel vom 01.12.2019

Kammerchor Christuskirche

Obwohl die große Zeit der Oratorien 1846 vorbei war, gelang Mendelssohn mit „Elias“ ein Erfolg.

Gründe dafür waren die dramatische Musik, gleich drei integrierte Wundererzählungen und die ausladend großen Chöre, bildeten sich doch um diese Zeit in der Gesellschaft viele Gesangsvereine. Anhand der alttestamentlichen Figur des Elias (Tobias Berndt, Bass) erzählt Mendelssohn den Glaubensweg eines Individuums in Wechselwirkung mit der Gemeinschaft, hier dem Volk Israel.

In den weiteren Solorollen singen Sarah Wegener (Sopran), Lena Sutor-Wernich (Alt) und Daniel Schreiber (Tenor). Beteiligte Klangkörper sind der Oratorienchor, der Kammerchor und der Konzertchor Mädchen Cantus Juvenum der Christuskirche sowie die Kammerphilharmonie Karlsruhe, dirigiert von Peter Gortner.

INKA verlost 3 x 2 Karten. Teilnahme per E-Mail an verlosung@inka-magazin.de bis So, 24.11. unter dem Stichwort „Elias“. -fd

So, 1.12., 18 Uhr, Christuskirche, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 8.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.06.2020

Die „Ludwigsburger Schlossfestspiele“ veranstalten in der letzten Woche des ursprünglichen Festivalzeitraums eine Konzertwoche mit Publikum.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 14.06.2020

Die Neckarstadt hat sich mit dem Intendanten des Theaters und Orchesters Heidelberg, Holger Schultze, nach dem jüngsten Corona-Beschluss der Bundesregierung darauf verständigt, die für den Zeitraum 14.6. bis 2.8. datierten „Heidelberger Schlossfestspiele“ und alle damit in Verbindung stehenden Veranstaltungen komplett abzusagen.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 13.06.2020

Das Spuktheater im alten Schlachthof-Kühlhaus nimmt mit dem neuen Programm „Die Möglichkeit des Unmöglichen“ seinen Spielbetrieb wieder auf.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.06.2020

Corona-bedingt ist das Theater „Die Spur“ gezwungen, seine 59. Spielzeit sofort zu beenden.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 05.06.2020

Die auf Beethovens 6. Sinfonie („Pastorale“) basierende „Pixelsinfonie“ erlebt als musikalische Online-Installation ihre digitale Premiere.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.06.2020

Da das Sandkorn-Büro vorwiegend geschlossen ist, hat Mitarbeiterin Sanja Golemovic Schutzmasken für das Theater genäht.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 14.05.2020

In der Sitzung vom 13.5. hat der Ettlinger Gemeinderat über die Spielzeit 2020 der „Schlossfestspiele“ entschieden.