Mindestens haltbar bis

Bühne & Klassik // Artikel vom 15.01.2022

Mindestens haltbar bis (Foto: Arno Kohlem)

Paleo, Low Carb, Rohkost, Vegan – Essen ist heute viel mehr als Nahrungsaufnahme zur Selbsterhaltung.

Auch Genuss (wie weltlich...) reicht oft nicht mehr als Grund, eine Speise zu sich zu nehmen. Essen verspricht Sinnhaftigkeit und reguliert das Gewissen, ob dem eigenen Körper oder der ganzen Umwelt gegenüber. Und wo Gewissen ist, sind Schuldgefühle nicht weit: Was darf ich eigentlich noch? Regisseur und Performancekünstler BBB Johannes Deimling sammelt mit Karlsruher BürgerInnen Material, Choreografien und Handlungen und collagiert sie auf der Bühne.-fd

Premiere: Sa, 15.1., 19.30 Uhr, Staatstheater, Studio, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 3.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL