Mozart-Requiem und Bachs „Jesu meine Freude“

Bühne & Klassik // Artikel vom 01.11.2009

Das Vocalensemble Rastatt & Les Favorites unter der Leitung von Holger Speck präsentiert in der Badnerhalle ein echtes Klassik-Highlight.

Das Programm stellt eines der Meisterwerke abendländischer Vokalkompositionen, Johann Sebastian Bachs Motette „Jesu, meine Freude“ vor. Dazu kommt das berühmte und dramatische „Requiem“ von Wolfgang Amadeus Mozart zu Gehör, das von seinem Schüler Franz Xaver Süßmayr vollendet wurde, denn über dieser Komposition verstarb das Genie bekanntlich. Das war Anlass genug für Mythen und Verschwörungstheorien, die seitdem das „Requiem“ weiter überhöhen; Milos Formans legendärer Kinofilm „Amadeus“ tat ein Übriges, um das Werk unsterblich zu machen.

Zwei junge, international erfolgreiche Ensembles konnten für das Konzert gewonnen werden: das preisgekrönte Vocalensemble Rastatt und das Orchester Les Favorites, das auf historischen Instrumenten spielt. Die Leitung hat Holger Speck, mittlerweile über die Landesgrenzen hinaus bekannter Dirigent aus der Barockstadt, Solisten sind die jungen SängerInnen Siri Thornhill (Sopran), Amira Elmadfa (Alt), Marcus Ullmann (Tenor) und Markus Flaig (Bass). Das Konzert wird vom SWR mitgeschnitten. -rowa

So, 1.11., 19 Uhr, Badnerhalle, Rastatt
www.badnerhalle.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Cinderella

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.12.2017

Die Geschichte von Cinderella – wie bei Disney – oder dem Aschenbrödel bei den Gebrüdern Grimm ist ein Klassiker der Weihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Abdelkarim

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.11.2017

Sein erstes Soloprogramm „Zwischen Ghetto und Germanen“ war vielerorts ausverkauft und wurde von der Presse mit Lobeshymnen überhäuft.

>   mehr lesen...




ARD Hörspieltage 2017

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.11.2017

Klängen lauschen, Geschichten verfolgen, in fremde akustische Welten eintauchen – das geht bei den „ARD Hörspieltagen“.

>   mehr lesen...




Tanz Karlsruhe 17

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2017

Ins 21. Jahr geht der von Tempel und Tanztribüne auf mittlerweile vier Bühnen verteilte „Tanz Karlsruhe“ – eine Einmaligkeit unter Deutschlands Tanzfestivals!

>   mehr lesen...




Tanz Karlsruhe 17

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2017

Ins 21. Jahr geht der von Tempel und Tanztribüne auf mittlerweile vier Bühnen verteilte „Tanz Karlsruhe“ – eine Einmaligkeit unter Deutschlands Tanzfestivals!

>   mehr lesen...


Luther – einer von uns

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.10.2017

Seit März wird in Karlsruhe der wichtigste Kopf der Reformation gefeiert.

>   mehr lesen...




500 Jahre Reformation

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.10.2017

Mit zwei von Johann Sebastian Bachs „Lutherischen Messen“ (g-Moll und F-Dur) feiert die Evangelische Stadtkirche 500 Jahre Reformation.

>   mehr lesen...




Rastetter & Wacker treffen Freunde 2017

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.10.2017

Nach ihren Benefizabenden in den beiden vergangenen Spielzeiten gestaltet das Duo Rastetter & Wacker mit Künstlerfreunden erneut ein kabarettistisches Programm für den guten Zweck.

>   mehr lesen...




Getanzte Geschichten

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.10.2017

Das Ballettstudio Remise serviert schon vor dem Tanz-Festival ein paar feine  kleine Appetit­häppchen aus der Tanz-Küche.

>   mehr lesen...