My City, My Sounds

Bühne & Klassik // Artikel vom 17.05.2019

Normalised Interfacing/Amble Skuse

Die am ZKM entwickelte App „My City, My Sounds“ sammelt Audiodaten aus Karlsruhe.

Das ZKM-Hertzlabor lädt Künstler ein, daraus Werke zu entwickeln. Die schottische Komponistin Amble Skuse erforscht das Erleben einer Großstadt aus der Perspektive einer körperlich beeinträchtigten Person.

Über Körpersensoren wie EKG und EEG wird der kranke Körper in seiner Interaktion mit der Stadt beobachtet. Mit weiteren Tools wie Aufnahmegerät, Videocam und Location Tracker entsteht eine Live-Soundscape-Performance aus Biodaten. -fd

Fr, 17.5., 20 Uhr, ZKM-Kubus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.06.2019

Seit 1906 sprengt Theater in Ötigheim alle Dimensionen.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.06.2019

Nach 1998 und 2004 laden die queeren Chöre der Stadt zum dritten „Süddeutsche schwul-lesbischen Chorfestival“ nach Karlsruhe ein.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.05.2019

Musik für Bassklarinette und Klavier zu finden, ist eine Aufgabe für sich.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.05.2019

Stückauswahl, Kulissenbau und die Suche nach dem passenden Kostüm, Text einstudieren und viele, viele Proben.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.05.2019

„Schreiben ist küssen mit dem Kopf“, tippt Leo Leike in seine Tastatur.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.05.2019

Ein rätselhafter Koffer ist es, den Professor Florestan und Maestro Eusebius da finden.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.05.2019

14 Streicher, zwei Streiche: Felix Mendelssohn-Bartholdys Oktett für acht Streicher ist wie ein kleines symphonisches Orchesterwerk geschrieben und als Hommage an den jung verstorbenen Violin-Virtuosen Eduard Rietz gedacht.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.05.2019

Das Badische Zupforchester arbeitete erstmals 2010 mit dem Vokalensemble Chorioso zusammen.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.05.2019

Die Orgel der Rheinmünsterer Firma Matz & Luge ist der Star beim „Ettlinger Orgelfrühling“ in der Herz Jesu-Kirche.