Narrenschiff

Bühne & Klassik // Artikel vom 13.08.2022

Narrenschiff

Schöne Kulisse für eine Autopanne.

Die Geschwister Hermine und Anibal stranden vor einem Schloss. Doch bald finden sie heraus, dass sich in dem „Chateau de Santé“ lauter Verrückte befinden, mitsamt bizarren „behandelnden“ Ärzten. Manche der Insassen halten sich für Sektflaschen oder einen Käse.

Gemeinsam überlegen Irre und Ärzte, wie man auf den Mond kommen könnte. Inspiration für dieses groteske Theaterstück haben Gabriele Michel und Franceo Rosa bei Edgar Allan Poe gefunden. Es spielt das Ensemble des Theaters in der Orgelfabrik. -fd

Premiere: Sa, 13.8., 20 Uhr; bis 24.9., Do-Sa, 20 Uhr, Orgelfabrik, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 5.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL