Nicole Nau, Luis Pereyra & Kompanie

Bühne & Klassik // Artikel vom 24.02.2024

Nicole Nau, Luis Pereyra & Kompanie (Foto: A. Gockisc)

Die gebürtige Düsseldorferin Nicole Nau hat sich ihren Lebenstraum mit dem Tango Argentino erfüllt und wurde in ihrer Wahlheimat Argentinien sogar auf zwei Briefmarken verewigt.

Mit Luis Pereyra und ihrer Kompanie The Great Dance Of Argentina bringen sie seit Jahrzehnten den Tango auf die großen Bühnen der Welt. „Vida Argentino“ heißt ihre neue Show mit dem besten Tango der Welt, mit Steppeinlagen und Boleadoras, mit Gesang und viel argentinischer Kultur.

Die Reise führt zu den Rhythmen der Pampa mit seiner Milonga Sureña schwarzafrikanischer Herkunft. Indianische Tänze leiten in eine magische Vergangenheit. Die Chacarera aus der Provinz Santiago zeigt hemmungslose Freude und Lebendigkeit, die Zamba hingegen ist der sinnlichste aller argentinischen Tänze. Eine Zärtlichkeit, die berührt. Schönheit, Erotik und Stolz im Zwiegespräch durch den Tanz. -rw

Sa, 24.2., 20 Uhr, Konzerthaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 5.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL