Osterfestspiele Baden-Baden 2016

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.03.2016

Nicht nur im Baden-Badener Festspielhaus sind die Mitglieder der Berliner Philharmoniker mit Kammermusikprogrammen zu erleben.

Sondern auch an anderen reizvollen Orten wie dem Theater, der Stiftskirche, dem Kulturhaus LA8, dem Florentinersaal im Spielcasino, der Orangerie sowie dem Museum Frieder Burda. Die Neuinszenierung von „Tristan und Isolde“ feiert am 19.3. im Festspielhaus Premiere (auch: 22./25./28.3.), der polnische Film- und Opernregisseur Mariusz Treliński erschafft dazu mit seinem Bühnenbildner Boris Kudlička eine magische Bühnenwelt im Grenzbereich zwischen Live-Theater und Kino.

Die Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Sir Simon Rattle spielen Wagners visionäre Musik. Seit es die Osterfestspiele in Baden-Baden gibt, wird im historischen Stadttheater Kammeroper gespielt: 2016 ist es Joseph Haydns Oper „Il mondo della luna“ (20./23.3.). „Don Quixote tanzt Tango“: Das Musikfest der Berliner Philharmoniker lockt mit einem abwechslungsreichen Programm und hochkarätigen Ensembles.

Mitglieder der Berliner Philharmoniker sowie das Bundesjugendorchester und die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker bestreiten diesen Abend. Nach der Tondichtung „Don Quixote“ von Richard Strauss (Solist: Ludwig Quandt, Violoncello) spielen die Cellisten des Weltklasse-Orchesters verschiedene Tangos; mit dabei ist auch das Tangopaar Laura Fernández und Daniel Orellana (24.3.).

27.3.- 6.4., Baden-Baden

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Der kleine Prinz & Helge Schneider

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 25.12.2017

Mit ihrer Gefühlsdichte fügt sich die Geschichte vom „Kleinen Prinzen“ ideal in die Weihnachtszeit ein.

>   mehr lesen...




Eddie Gauntt & Friends

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 10.12.2017

Opernsänger Eddie Gauntt lädt mit dem Singer/Songwriter Johannes Falk einen zunächst ungleich scheinenden Freund ein.

>   mehr lesen...




Karlsruher Meisterkonzerte

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 09.12.2017

Britische Weihnacht bei den „Karlsruher Meisterkonzerten“.

>   mehr lesen...




U-Strab-Baustellenkonzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.12.2017

Statt Baustellenflutern strahlen ausnahmsweise Trompeten die U-Bahn-Halte-Baustelle „Marktplatz“ an.

>   mehr lesen...




Inglorious

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Briten klingen so wunderbar oldschoolig, dass man unweigerlich an Bands wie Deep Purple, Uriah Heep oder Whitesnake denken muss.

>   mehr lesen...




Juliana Koch & Fabian Müller

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.12.2017

Ein Sonderkonzert der „Weingartner Musiktge“ stellt zwei Preisträger des ARD-Musikwettbewerbs 2017 vor.

>   mehr lesen...




Karlsruher Schlosskonzerte

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.12.2017

Auf eine Antwort muss man eine Frage stellen.

>   mehr lesen...




Vokal­ensemble Chorioso & Kons-Bigband

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.12.2017

Gemischter Chor und Harfe – eine selten zu hörende Kombination, die aber insbesondere Komponisten des 20. Jahrhunderts fasziniert hat.

>   mehr lesen...




Open Source Guitars

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.12.2017

Die Open Source Guitars sind ein etwas spezielles Gitarrenensemble.

>   mehr lesen...