Preise für elektronische Musik

Bühne & Klassik // Artikel vom 27.11.2009

Zum dritten Mal vergibt das ZKM Institut für Musik und Akustik gemeinsam mit dem Freiburger Experimentalstudio des SWR und der Stadt Karlsruhe den Giga-Hertz-Preis für elektronische Musik

Es ist der weltweit höchstdotierte dieser Sparte – in Form eines Hauptpreises für Komposition und vier Produktionspreisen. Zudem wird 2009 erstmals der „Walter-Fink-Preis des ZKM für Tanz, elektronische Musik und Medien“ an ein Projekt verliehen, mit dem die Symbiose aus Choreografie, zeitgenössischer Musik und künstlerischem Gesamtkonzept neu definiert werden soll.

Den Auftakt macht ein Konzert des Experimentalstudios im Spannungsfeld zwischen Kunst und Technik. Auf dem Programm stehen unter anderem Luigi Nonos „La Lontananza Nostalgica Utopica Futura“ für Solo-Violine, Live-Elektronik und Tonband (Fr, 27.11., 20 Uhr, ZKM_Medientheater).

Die Verleihung des Giga-Hertz-Preises (ZKM_Medientheater, 19 Uhr) und des Walter-Fink-Preises (ZKM_Kubus, 20 Uhr) findet am Sa, 28.11. bei freiem Eintritt statt. Im anschließenden Preisträger-Konzert sind u. a. Uraufführungen der Produktionspreise 2008 von Natasha Barrett und Åke Parmerud zu sehen. -er

Schloss Gottesaue, Velte-Saal

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK BEITRÄGE





Cats

Bühne & Klassik // Artikel vom 29.08.2017

Zu den Musicals mit der längsten Laufzeit überhaupt zählt seit der Uraufführung 1981 Andrew Lloyd Webbers „Cats“.

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Artikel vom 22.08.2017

Seit 1997 bilden Bariton Marc Marshall und Tenor Jay Alexander ein badisches Meistersinger-Duo, das seine stilistische Vielfalt auf Open-Air-Bühnen, in Philharmonien und Hallen, aber auch in Kirchen zelebriert.

>   mehr lesen...




Hochzeitsnacht in der Rue Morgue

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.08.2017

Im vergangenen Sommer stand das geheimnisvolle Haus in der Rue Morgue zum Verkauf, in dieser Saison begegnet man ihm wieder.

>   mehr lesen...




Race Horse Company

Bühne & Klassik // Artikel vom 05.08.2017

Zum Abschluss des „Zeltivals“ 2013 begeisterte die Race Horse Company mit dem energetischen und unglaublich komischen „Petit Mal“.

>   mehr lesen...




Bruchsal Klassik-Open Air 2017

Bühne & Klassik // Artikel vom 30.07.2017

„O welche Lust, in freier Luft den Atem leicht zu heben.“

>   mehr lesen...




Sandkorn-Theater

Bühne & Klassik // Artikel vom 28.07.2017

Auch fürs Sandkorn-Theater stehen die Sommerferien an.

>   mehr lesen...




Rain Man

Bühne & Klassik // Artikel vom 24.07.2017

Er ist „Tatort“-Kommissar und einer der populärsten deutschen Schauspieler, kehrt aber immer wieder gerne bei seinem guten Kumpel Bernd Gnann ein.

>   mehr lesen...




Sommerfest von Cantus Juvenum

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.07.2017

Cantus Juvenum ist die gemeinsame Singschule der Ev. Stadtkirche und der Christuskirche.

>   mehr lesen...