Rotenbek Trio

Bühne & Klassik // Artikel vom 31.03.2023

Das Rotenbek Trio besteht seit 1980 und steht für virtuos gespielte Kammermusik auf der Konzertgitarre.

Neben den Gründungsmitgliedern Heike Krugmann (Hamburg) und Peter Lohse (Kiel) agiert Karin Aigner (Wien). In ihrem Programm spielen sie Kompositionen und Bearbeitungen von Dowland und Granados ebenso wie zeitgenössische Komponisten wie Dyens, Leisner und Kindle. -rw

Fr, 31.3., 19.30 Uhr, Stadtkirche Baden-Baden; Sa, 1.4., 19.30 Klosterkirche Bad Herrenalb; Mo, 3.4., 19.30 Uhr, Kellertheater, Rastatt

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 3.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL