Saisoneröffnung der „Karlsruher Meisterkonzerte“

Bühne & Klassik // Artikel vom 10.10.2010

In nur wenigen Jahren gelang es dem Meister-Cellisten Daniel Müller-Schott, sich einen Stammplatz auf den besten Konzertpodien der Welt zu sichern.

„Virtuos und mit einer unwiderstehlichen Darbietung verabreichte der faszinierende junge Cellist seinem Publikum eine Dosis Adrenalin, er ist ein furchtloser Spieler mit überragender Technik“, schrieb die New York Times über Müller-Schott, der – wie übrigens auch Lang Lang oder Julia Fischer – eine Entdeckung des legendären Dirigenten Christoph Eschenbach ist.

Er spielt an diesem Abend drei der absoluten Meisterwerke für Cello und Klavier: Brahms’ Sonate für Klavier und Violoncello Nr. 1, Franz Schuberts Sonate für Arpeggione und Schostakowitschs Sonate für Violoncello und Klavier. -rw

So, 10.10., 19.30 Uhr, Konzerthaus Karlsruhe, Abo/Tickets: Karlsruhe Klassik,
Tel. 0721/384 86 86 oder 06133/579 99 91
www.karlsruhe-klassik.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Cinderella

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.12.2017

Die Geschichte von Cinderella – wie bei Disney – oder dem Aschenbrödel bei den Gebrüdern Grimm ist ein Klassiker der Weihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Abdelkarim

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.11.2017

Sein erstes Soloprogramm „Zwischen Ghetto und Germanen“ war vielerorts ausverkauft und wurde von der Presse mit Lobeshymnen überhäuft.

>   mehr lesen...




ARD Hörspieltage 2017

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.11.2017

Klängen lauschen, Geschichten verfolgen, in fremde akustische Welten eintauchen – das geht bei den „ARD Hörspieltagen“.

>   mehr lesen...




Tanz Karlsruhe 17

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2017

Ins 21. Jahr geht der von Tempel und Tanztribüne auf mittlerweile vier Bühnen verteilte „Tanz Karlsruhe“ – eine Einmaligkeit unter Deutschlands Tanzfestivals!

>   mehr lesen...




Tanz Karlsruhe 17

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2017

Ins 21. Jahr geht der von Tempel und Tanztribüne auf mittlerweile vier Bühnen verteilte „Tanz Karlsruhe“ – eine Einmaligkeit unter Deutschlands Tanzfestivals!

>   mehr lesen...




Max Raabe & Palast Orchester

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.10.2017

„Das hat mir noch gefehlt“, der Name der 2017er-Show von Max Raabe, verweist auf zwei Hintergründe.

>   mehr lesen...




Karlsruher Schlosskonzerte

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.10.2017

Deborah Strauss und Jeff Warschauer sammeln seit den 1980er Jahren jiddische und hebräische Musik.

>   mehr lesen...




Das Büro

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.10.2017

Ein neues Büro steht im Foyer des Staatstheaters.

>   mehr lesen...