„Schubertiade“ auf Winterreise

Bühne & Klassik // Artikel vom 18.11.2009

Die „Schubertiade im Ettlinger Schloss“ beschließt die Saison mit dem wohl berühmtesten Liedzyklus der Musikgeschichte.

Schuberts Winterreise – der technisch wie interpretatorisch anspruchsvollen musikalischen Reise ins eigene Ich. Sie wird von Bariton Hans Christoph Begemann und dem Pionier und Motor der Schubertiade, Pianist Thomas Seyboldt, interpretiert, die 2009 ein ganz besonderes Jubiläum feiern: Seit 20 Jahren arbeiten die Musiker bereits eng als Liedduo zusammen.

Rund 300 Schubertlieder wurden seither zur Aufführung gebracht, es entstanden zahlreiche Rundfunk- und CD-Produktionen und man gastiert regelmmäßig bei Kammermusikreihen und Festivals, zuletzt im Sommer bei den Ludwigsburger Festspielen.

„Ein Plädoyer für die hohe Gesangskunst“ liefere Begemann ab, wenn er die Zuhörer bei „hoher Stimmkultur die ganze Tragik des Epos miterleben“ lässt, schreibt die Kritik. Seyboldt empfehle sich durch seine tiefe Verbundenheit mit dem Komponisten, die in jedem Ton mitschwingt, gar als „idealer Schubert-Pianist schlechthin“.

Am Mi, 18.11. gibt das renommierte Duo beim Gesprächskonzert Einblick in seine Sichtweise von Schuberts Meilenstein des Liedgesangs und am Do, 19.11. folgt dann als „Wingerreise pur“ die rein konzertante Fassung. -er


Schloss Ettlingen, Asamsaal, jeweils 20 Uhr
www.schubertiade.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK BEITRÄGE





Cats

Bühne & Klassik // Artikel vom 29.08.2017

Zu den Musicals mit der längsten Laufzeit überhaupt zählt seit der Uraufführung 1981 Andrew Lloyd Webbers „Cats“.

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Artikel vom 22.08.2017

Seit 1997 bilden Bariton Marc Marshall und Tenor Jay Alexander ein badisches Meistersinger-Duo, das seine stilistische Vielfalt auf Open-Air-Bühnen, in Philharmonien und Hallen, aber auch in Kirchen zelebriert.

>   mehr lesen...




Hochzeitsnacht in der Rue Morgue

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.08.2017

Im vergangenen Sommer stand das geheimnisvolle Haus in der Rue Morgue zum Verkauf, in dieser Saison begegnet man ihm wieder.

>   mehr lesen...




Race Horse Company

Bühne & Klassik // Artikel vom 05.08.2017

Zum Abschluss des „Zeltivals“ 2013 begeisterte die Race Horse Company mit dem energetischen und unglaublich komischen „Petit Mal“.

>   mehr lesen...




Bruchsal Klassik-Open Air 2017

Bühne & Klassik // Artikel vom 30.07.2017

„O welche Lust, in freier Luft den Atem leicht zu heben.“

>   mehr lesen...




Sandkorn-Theater

Bühne & Klassik // Artikel vom 28.07.2017

Auch fürs Sandkorn-Theater stehen die Sommerferien an.

>   mehr lesen...




Rain Man

Bühne & Klassik // Artikel vom 24.07.2017

Er ist „Tatort“-Kommissar und einer der populärsten deutschen Schauspieler, kehrt aber immer wieder gerne bei seinem guten Kumpel Bernd Gnann ein.

>   mehr lesen...




Sommerfest von Cantus Juvenum

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.07.2017

Cantus Juvenum ist die gemeinsame Singschule der Ev. Stadtkirche und der Christuskirche.

>   mehr lesen...