Schubertiade: Hugo Wolf zum 150.

Bühne & Klassik // Artikel vom 16.10.2010

Hugo Wolf wird als „Wagner des Liedes“ und „Vollender des deutschen Liedes“ betitelt – was den Stellenwert des österreichisch-slowenischen Komponisten und die dramatische wie emotionale Aussagekraft seines Oeuvres widerspiegelt.

Ebenso gut passt zu seinem Schaffen aber ein Text aus dem „Italienischen Liederbuch“: „Auch kleine Dinge können uns entzücken, auch kleine Dinge können teuer sein.“ Anlässlich des 150. Geburtstags des teils widersprüchlich aufgenommenen Meisters erklingt bei der Schubertiade sein „Spanisches Liederbuch“ in einer bestechenden Besetzung. Die Sopranistin Heidrun Kordes kennt man u.a. als hervorragende Solistin der Karlsruher Händel-Festspiele.

Sie ist wie der Tenor Lothar Odinius auch viel auf internationalem Parkett unterwegs. Der „erstklassige Sänger und Mime“ (Kritik) wird laut Veranstalter direkt von einer Produktion am Londoner Royal Opera House zur Schubertiade nach Ettlingen kommen. Begleitet werden sie vom Leiter der Reihe, Thomas Seyboldt, am Klavier. Wolfs Liedzyklus basiert auf einer Übersetzung altspanischer Gedichte über die Liebe (amouröse wie religiöse) – ein Konzert für alle Sinne. -er


Sa, 16.10., 20 Uhr, Asamsaal, Schloss Ettlingen
www.schubertiade.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK BEITRÄGE





Cats

Bühne & Klassik // Artikel vom 29.08.2017

Zu den Musicals mit der längsten Laufzeit überhaupt zählt seit der Uraufführung 1981 Andrew Lloyd Webbers „Cats“.

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Artikel vom 22.08.2017

Seit 1997 bilden Bariton Marc Marshall und Tenor Jay Alexander ein badisches Meistersinger-Duo, das seine stilistische Vielfalt auf Open-Air-Bühnen, in Philharmonien und Hallen, aber auch in Kirchen zelebriert.

>   mehr lesen...




Race Horse Company

Bühne & Klassik // Artikel vom 05.08.2017

Zum Abschluss des „Zeltivals“ 2013 begeisterte die Race Horse Company mit dem energetischen und unglaublich komischen „Petit Mal“.

>   mehr lesen...




Bruchsal Klassik-Open Air 2017

Bühne & Klassik // Artikel vom 30.07.2017

„O welche Lust, in freier Luft den Atem leicht zu heben.“

>   mehr lesen...




Sandkorn-Theater

Bühne & Klassik // Artikel vom 28.07.2017

Auch fürs Sandkorn-Theater stehen die Sommerferien an.

>   mehr lesen...




Rain Man

Bühne & Klassik // Artikel vom 24.07.2017

Er ist „Tatort“-Kommissar und einer der populärsten deutschen Schauspieler, kehrt aber immer wieder gerne bei seinem guten Kumpel Bernd Gnann ein.

>   mehr lesen...




Sommerfest von Cantus Juvenum

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.07.2017

Cantus Juvenum ist die gemeinsame Singschule der Ev. Stadtkirche und der Christuskirche.

>   mehr lesen...




Klingende Residenz 2017

Bühne & Klassik // Artikel vom 22.07.2017

Nach „Grammy“-Nominierung und einem Auftritt vor den Finanzministern der G20 in Baden-Baden kehrt das Vocalensemble Rastatt mit Dirigent Holger Speck, der auch eine Professur an der Hochschule für Musik Karlsruhe innehat, wieder in seine wunderbare eigentliche Heimat zurück.

>   mehr lesen...