Schubertiade: Hugo Wolf zum 150.

Bühne & Klassik // Artikel vom 16.10.2010

Hugo Wolf wird als „Wagner des Liedes“ und „Vollender des deutschen Liedes“ betitelt – was den Stellenwert des österreichisch-slowenischen Komponisten und die dramatische wie emotionale Aussagekraft seines Oeuvres widerspiegelt.

Ebenso gut passt zu seinem Schaffen aber ein Text aus dem „Italienischen Liederbuch“: „Auch kleine Dinge können uns entzücken, auch kleine Dinge können teuer sein.“ Anlässlich des 150. Geburtstags des teils widersprüchlich aufgenommenen Meisters erklingt bei der Schubertiade sein „Spanisches Liederbuch“ in einer bestechenden Besetzung. Die Sopranistin Heidrun Kordes kennt man u.a. als hervorragende Solistin der Karlsruher Händel-Festspiele.

Sie ist wie der Tenor Lothar Odinius auch viel auf internationalem Parkett unterwegs. Der „erstklassige Sänger und Mime“ (Kritik) wird laut Veranstalter direkt von einer Produktion am Londoner Royal Opera House zur Schubertiade nach Ettlingen kommen. Begleitet werden sie vom Leiter der Reihe, Thomas Seyboldt, am Klavier. Wolfs Liedzyklus basiert auf einer Übersetzung altspanischer Gedichte über die Liebe (amouröse wie religiöse) – ein Konzert für alle Sinne. -er


Sa, 16.10., 20 Uhr, Asamsaal, Schloss Ettlingen
www.schubertiade.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Theater Baden-Baden

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.09.2018

Was bleibt von einem Menschenleben übrig?

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.08.2018

Nach den Ötigheimer Jubiläumskonzerten zum 20-jährigen Bestehen des Sängerduos gehen Marc Marshall und Jay Alexander diesmal auf „Große musikalische Weltreise“.

>   mehr lesen...




En Suite – Allein mit Audrey Hepburn

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.07.2018

Jeder kennt sie, jeder liebt sie, „Frühstück bei Tiffany“ machte sie unsterblich: Audrey Hepburn.

>   mehr lesen...




Heidelberger Schlossfestspiele 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

Die hochkarätigen Ensembles des Theaters und Orchesters Heidelberg und eine nahezu unschlagbare gute Spielstätte machen die „Schlossfestspiele“ zu einem der absoluten Highlights im Reigen der deutschen Theater-Open-Airs.

>   mehr lesen...




Kammertheater

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

„Show Must Go On“ - Freddy Mercury wusste es schon lange.

>   mehr lesen...




Das neue Stück: Ulrike Syha – „Drift“

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.07.2018

An Filme von David Lynch erinnert „Drift“ von Ulrike Syha in der auslösenden Beklemmung.

>   mehr lesen...




HfM: Sinfonisches Konzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Um Bizet dreht sich alles beim Sommerkonzert des Schulmusik-Orchesters.

>   mehr lesen...


Staatstheater: 8. Sinfoniekonzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Der Tod von Richard Wagner 1883 ging Anton Bruckner sehr nahe.

>   mehr lesen...




Choreographen stellen sich vor

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.07.2018

Birgit Keil prägt das Ballett in der Fächerstadt seit 15 Jahren.

>   mehr lesen...