Staatstheater: 3. Liederabend

Bühne & Klassik // Artikel vom 18.05.2024

Der 3. Liederabend gibt einen Vorgeschmack auf den chinesischen Stoff der Oper „Der Kreidekreis“ (Premiere: 15.6.).

Mit „Das Lied von der Erde“ wird die wohl bekannteste Vertonung chinesischer Lyrik auf Deutsch aufgeführt. Gustav Mahler schrieb das sechsteilige Lied sowohl für großes Orchester wie auch in einer reduzierten Klavierfassung, bei der der berührende Text stärker in den Fokus gerückt wird.

Ein bewegendes Weltabschiedswerk – mit Jasmin Etminan (Alt), Nutthaporn Thammathi (Tenor) und Irene-Cordelia Huberti am Klavier. -sb

Sa, 18.5., 19 Uhr, Staatstheater, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 2.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL