Staatstheater: Kinderkonzerte

Bühne & Klassik // Artikel vom 12.03.2022

Wenn Gagrobatz einen Schulbus verschluckt, der edle Ritter Oswald von Schimmerstein gegen ein Ungeheuer kämpft und freche Dünenschweine auf einem verzauberten Dachboden ihren Schabernack treiben, sind wir in der Welt von Cornelia Funke.

Ihre Bücher „Tintenherz“ und „Herr der Diebe“ haben Millionen von Kindern gelesen. Gunnar Schmidt und das Trio La-Deur kleiden die Geschichten mit Musik von Albinoni, Händel und Strawinsky ein (ab sechs Jahren, Sa, 12.3.+Mi, 23.3., 11 Uhr).

Wenn der Frühling vor der Türe steht wird es heller, bunter und lebendiger. Mit Musik macht das noch mehr Spaß – so auch im Kleinkinderkonzert in der Insel (Fr-So, 25.-27.3., 9+11.30 Uhr). -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL