Tanzbiennale Heidelberg 2016

Bühne & Klassik // Artikel vom 22.01.2016

Nach dem überwältigend großen Erfolg der ersten „Tanzbiennale“ 2014 in Heidelberg findet vom 22.-31.1. die zweite Ausgabe des Festivals statt.

Erneut veranstaltet von der Tanzallianz aus Theater/Orchester Heidelberg und dem Unterwegs Theater. Neben dem umfangreichen Bühnenprogramm mit vielen nationalen Gastspielen (u.a. Nina Kurzeja, Stuttgart, sowie Anna Konjetzky & Company, München) und internationalen Gruppen ist ein großes Rahmenprogramm zu erleben mit Workshops, Tanzfilmen, dem Symposium Tanz Süd und natürlich auch Party zur Eröffnung am 22.1. im Alten Saal des Heidelberger Theaters und beim Abschlussfest in der HebelHalle am 30.1.

Aus Frankreich kommen die Compagnie Wang Ramirez mit ihrem Stück „Borderline“ (22.1., 19.30 Uhr) und CCN Montpellier/Christian Rizzo mit „D’après une histoire vraie“ (24.1., 19.30 Uhr). Aus der Schweiz reist die Compagnie Alias/Guilherme Botelho an („Antes“, 27.1.), aus Österreich Liquid Loft/Chris Haring („False Colored Eyes“, 28.1.), und aus Kuba und Deutschland stammt die Cooperativa Maura Morales (29.1.). Zum Abschluss am 30.1. findet um 19 Uhr in der HebelHalle sowie dem Marguerre-Saal die Tanzgala Baden-Württemberg statt. -rw

22.-31.1., Theater Heidelberg, Marguerre-Saal, HebelHalle, Choreographisches Centrum, Zwinger-Spielstätten, Alter Saal des Theaters, www.tanzbiennale-heidelberg.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK BEITRÄGE





Cats

Bühne & Klassik // Artikel vom 29.08.2017

Zu den Musicals mit der längsten Laufzeit überhaupt zählt seit der Uraufführung 1981 Andrew Lloyd Webbers „Cats“.

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Artikel vom 22.08.2017

Seit 1997 bilden Bariton Marc Marshall und Tenor Jay Alexander ein badisches Meistersinger-Duo, das seine stilistische Vielfalt auf Open-Air-Bühnen, in Philharmonien und Hallen, aber auch in Kirchen zelebriert.

>   mehr lesen...




Hochzeitsnacht in der Rue Morgue

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.08.2017

Im vergangenen Sommer stand das geheimnisvolle Haus in der Rue Morgue zum Verkauf, in dieser Saison begegnet man ihm wieder.

>   mehr lesen...




Race Horse Company

Bühne & Klassik // Artikel vom 05.08.2017

Zum Abschluss des „Zeltivals“ 2013 begeisterte die Race Horse Company mit dem energetischen und unglaublich komischen „Petit Mal“.

>   mehr lesen...




Bruchsal Klassik-Open Air 2017

Bühne & Klassik // Artikel vom 30.07.2017

„O welche Lust, in freier Luft den Atem leicht zu heben.“

>   mehr lesen...




Sandkorn-Theater

Bühne & Klassik // Artikel vom 28.07.2017

Auch fürs Sandkorn-Theater stehen die Sommerferien an.

>   mehr lesen...




Rain Man

Bühne & Klassik // Artikel vom 24.07.2017

Er ist „Tatort“-Kommissar und einer der populärsten deutschen Schauspieler, kehrt aber immer wieder gerne bei seinem guten Kumpel Bernd Gnann ein.

>   mehr lesen...




Sommerfest von Cantus Juvenum

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.07.2017

Cantus Juvenum ist die gemeinsame Singschule der Ev. Stadtkirche und der Christuskirche.

>   mehr lesen...