Tanzbiennale Heidelberg

Bühne & Klassik // Artikel vom 21.02.2014

Ein neues Festival erweitert den Kulturkalender von Heidelberg.

Zehn Tage lang rückt der zeitgenössische Tanz in den Fokus, wenn die „Tanzbiennale“ ansteht. Dabei bleibt man teils ganz lokal und lässt in „HD Moves“ die Bürger ein tänzerisches Stadtporträt zeichnen; teils liegt das Einzugsgebiet der Aufführenden in der Region und dem Land Baden-Württemberg und nicht zuletzt wird auch dem internationalen Tanz Raum geboten.

Eine große Gala präsentiert die geballte Tanzkraft von Mannheim bis Stuttgart, von Pforzheim bis Ulm, u.a. mit den außergewöhnlichen Choreografien der Freiburger Kompanie Head Feed Hands; Gastspiele geben Kompanien und Choreografen u.a. aus Tschechien, Belgien, Italien und Frankreich. Dazu bietet das Rahmenprogramm Parties, Filme, Künstlergespräche und Workshops, und für alle, die möglichst viel von der „Tanzbiennale“ erleben möchten, lohnt sich der Festivalpass. -bes

Eröffnung/„HD Moves“: 21./22.2., Kindertanztag: So, 23.2., Tanzgala Ba-Wü: Sa, 1.3.
www.tanzbiennale-heidelberg.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Der kleine Prinz & Helge Schneider

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 25.12.2017

Mit ihrer Gefühlsdichte fügt sich die Geschichte vom „Kleinen Prinzen“ ideal in die Weihnachtszeit ein.

>   mehr lesen...




Eddie Gauntt & Friends

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 10.12.2017

Opernsänger Eddie Gauntt lädt mit dem Singer/Songwriter Johannes Falk einen zunächst ungleich scheinenden Freund ein.

>   mehr lesen...




Karlsruher Meisterkonzerte

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 09.12.2017

Britische Weihnacht bei den „Karlsruher Meisterkonzerten“.

>   mehr lesen...




U-Strab-Baustellenkonzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.12.2017

Statt Baustellenflutern strahlen ausnahmsweise Trompeten die U-Bahn-Halte-Baustelle „Marktplatz“ an.

>   mehr lesen...




Inglorious

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Briten klingen so wunderbar oldschoolig, dass man unweigerlich an Bands wie Deep Purple, Uriah Heep oder Whitesnake denken muss.

>   mehr lesen...




Juliana Koch & Fabian Müller

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.12.2017

Ein Sonderkonzert der „Weingartner Musiktge“ stellt zwei Preisträger des ARD-Musikwettbewerbs 2017 vor.

>   mehr lesen...




Karlsruher Schlosskonzerte

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.12.2017

Auf eine Antwort muss man eine Frage stellen.

>   mehr lesen...




Vokal­ensemble Chorioso & Kons-Bigband

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.12.2017

Gemischter Chor und Harfe – eine selten zu hörende Kombination, die aber insbesondere Komponisten des 20. Jahrhunderts fasziniert hat.

>   mehr lesen...




Open Source Guitars

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.12.2017

Die Open Source Guitars sind ein etwas spezielles Gitarrenensemble.

>   mehr lesen...