Tête-à-tête 2024

Bühne & Klassik // Artikel vom 29.05.2024

Beim größten internationalen Straßentheaterfestival Deutschlands werden wieder mehr als 80.000 BesucherInnen die Straßen, Plätze und Parks der Stadt bevölkern.

Der überwiegende Teil des Programms findet umsonst und draußen statt. Für die Shows des Theater Anu mit der begehbaren poetischen Theaterinstallation „Perpetuum – Stadt ohne Mühsal“, das französische Collectif La Méandre mit einem audiovisuellen Konzert als Platzinszenierung, der Company Midnight aus Belgien, den katalanischen Clowns Los Galindos und den finnischen Artistinnen Lotta & Stina sowie Tridiculous aus Deutschland läuft der Vorverkauf über www.tete-a-tete.de. -rw

Mi-So, 29.5.-2.6., Stadtraum Rastatt

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 1?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL