Theater Baden-Baden

Bühne & Klassik // Artikel vom 20.06.2011

Drei Premieren im Theatersommer.

Das Stammhaus lockt mit Thomas Manns „Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull“ in einer Inszenierung von Franziska Marie Gramss. Der charmante, wortgewandte Blender, der mit schauspielerischem Talent alle um den Finger wickelt und schließlich in höchste Kreise aufsteigt, schaut auf sein bewegtes Leben zurück. Ein unvollendetes Meisterwerk der Weltliteratur (ab 24.6., 20 Uhr).

An der Bühne für junges Theater, TIK, laufen zwei Stücke an: Der Spielclub U22 zeigt „Die unsterbliche Odyssee“ nach Bildern Homers: Party-Time im Olymp. Alle sind da, nur Zeus hat wieder etwas Besseres zu tun und will schneller weg, als man griechische Mythologie sagen kann. Das lässt sich Hera nicht bieten und verstrickt ihren Göttergatten in eine Diskussion über Liebe, Nähe und Vertrauen. Als Beispiel müssen Odysseus und Penelope herhalten (ab Sa, 25.6., 19.30 Uhr).

Während im Fernsehen gerade wieder einmal „Big Brother“ läuft, gehen die Protagonisten der Komödie „Bei Ihnen zuhause“ noch eieinen Schritt weiter – sie faken ein Reality-Format mit WG-Bewohnern, was natürlich für Verwicklungen im dicht gestrickten Lügengeflecht sorgt. Eine Uraufführung des Spielclubs Ü62, geschrieben und in Szene gesetzt von Tobias Bode und Nicole Felden (ab Fr, 8.7., 19.30 Uhr). -er

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Atze Schröder

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 24.02.2018

Getönte Brille, Lockenhelm und der Ellbogen baumelt lässig aus dem Cabriofenster – so gechillt nimmt Atze Schröder Fahrt auf für sein neues Programm.

>   mehr lesen...




41. Händel-Festspiele

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.02.2018

Mit der Neuinszenierung von „Alcina“ besinnen sich die „Händel-Festspiele“ auf ihre Wurzeln.

>   mehr lesen...




Dirty Dancing

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.01.2018

Die Filmvorlage mit Patrick Swayze und Jennifer Grey von 1987 wurde als Low-Budget-Produktion mit fünf Millionen Dollar zum Welterfolg und gilt bis heute als einer der aufregendsten Tanzfilme überhaupt.

>   mehr lesen...




Der kleine Prinz & Helge Schneider

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 25.12.2017

Mit ihrer Gefühlsdichte fügt sich die Geschichte vom „Kleinen Prinzen“ ideal in die Weihnachtszeit ein.

>   mehr lesen...




Philippine Madrigal Singers

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.12.2017

Die Philippine Madrigal Singers schreiben weltweit Erfolgsgeschichte.

>   mehr lesen...




Bachs Weihnachtsoratorium

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.12.2017

Das Musik-Department der Christuskirche verteilt drei Kantaten aus dem Weihnachts-Evergreen von Johann Sebastian Bach auf zwei Termine.

>   mehr lesen...




Bulgarian Voices Angelite

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.12.2017

Im Dezember 1987 feierten die Sängerinnen ihre Deutschlandpremiere in Karlsruhe in der Stephanskirche.

>   mehr lesen...


Benefizkonzert für Amnesty

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.12.2017

Die Ettlinger Musikschule gibt seit 1990 Benefizkonzerte für ai.

>   mehr lesen...




Vasily Bystrov

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.12.2017

Der junge russische Cellist Vasily Bystrov war der Favorit der Jury beim diesjährigen Wettbewerb des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD), der sich an ausländische Studierende und 2017 explizit an Streicher richtete.

>   mehr lesen...