Tinder

Bühne & Klassik // Artikel vom 15.09.2019

Tinder (Foto: Tom Kohler)

Sabine träumt von Liebe auf den ersten Wisch.

Doch kommt sie nicht weiter als der Tisch, an dem sie ohnehin schon sitzt. Neben ihrem Mann Rainer, den sie gerade auf Tinder findet. So kann ein zweites Kennenlernen auch aussehen. Ingmar Otto erzählt die skurrilen Geschichten, die das digitale Dating mit sich bringt – oder zu denen es die Fantasie anregt – in einem wischechten Musical. -fd

So, 15.9.-So, 29.9., jeweils Mi-Sa, 19.30 Uhr; So, 18 Uhr, Kammertheater, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 8?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 23.07.2020

Höllviken, die Bucht zum (An-)halten, ist ein kleiner Ort an der südlichen Küste Schwedens.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.07.2020

Nach ihrem antiviralen Video-Conferencing-Auftritt wird der „Kontaktnotstand“ wieder zum „Kabarettnotstand“.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.07.2020

Bei dieser Showkoop zwischen Kammertheater und Circus Flic Flac wird das Karlsruher Autokino zur Musical-Arena.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.06.2020

Die „Ludwigsburger Schlossfestspiele“ veranstalten in der letzten Woche des ursprünglichen Festivalzeitraums eine Konzertwoche mit Publikum.