Tiyatro Diyalog

Bühne & Klassik // Artikel vom 18.05.2018

Wohin des Wegs

Zu einer guten Reise gehört eine schöne Portion Ungewissheit.

„Wohin des Wegs?“, der kabarettistische Impro-Abend des Tiyatro Diyalog, ist im Mai zwei Mal zu erleben, ebenso die „Faust“-Inszenierung des interkulturellen Theaters. -rw

Wohin des Wegs: Fr, 18.5., 20 Uhr, Tempel; So, 27.5, 18.30 Uhr; Faust: Fr+Sa, 25.+26.5. je 20.15 Uhr, Sandkorn, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.03.2019

„Heiter bis rauschend!“ heißt das erfolgreiche Format , das am Sa, 2.3., 20 Uhr, von Johannes Blomenkamp wieder einen „Orgelfasching“ in der Durlacher Stadtkirche bietet.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.02.2019

Carsten Wiebusch kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.02.2019

In einer Sozialbau-Siedlung lebt Familie Schlüter.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.02.2019

„Le gai mariage“ heißt Gerard Bittons Komödie im französischen Original mit schöner Doppeldeutigkeit.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.02.2019

So dürftig ihr Gesangstalent, so groß ihr Mut.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 14.02.2019

„Männer sind anders. Frauen auch!“, wissen Thomas Hänsel und Friederike Krahl.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 14.02.2019

Das Ensemble 99 des Reithallen-Theatervereins startet mit seinem „Stück über Warteschleifen, Höhenflüge & Bruchlandungen“ ins Jahr.