Vierundzwanzig Stunden aus dem Leben einer Frau

Bühne & Klassik // Artikel vom 18.11.2012

Stefan Zweig war „Psychologe aus Leidenschaft“ – auch als Erzähler.

Seine 1927 erschienene Novelle ist das einfühlsame Porträt einer Frau, die ihr altes Leben innerhalb von 24 Stunden aufgibt, als sie im Casino einem jungen Mann begegnet, der mit Leben und Tod spielt. Ein Vierteljahrhundert später erklärt sie, wie eine reife Frau einem dahergelaufenen Bengel verfallen kann. -pat


Wiederaufnahme: So, 18.11., 19 Uhr, Theater Baden-Baden

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Der kleine Prinz & Helge Schneider

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 25.12.2017

Mit ihrer Gefühlsdichte fügt sich die Geschichte vom „Kleinen Prinzen“ ideal in die Weihnachtszeit ein.

>   mehr lesen...




Eddie Gauntt & Friends

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 10.12.2017

Opernsänger Eddie Gauntt lädt mit dem Singer/Songwriter Johannes Falk einen zunächst ungleich scheinenden Freund ein.

>   mehr lesen...




Karlsruher Meisterkonzerte

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 09.12.2017

Britische Weihnacht bei den „Karlsruher Meisterkonzerten“.

>   mehr lesen...




U-Strab-Baustellenkonzert

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.12.2017

Statt Baustellenflutern strahlen ausnahmsweise Trompeten die U-Bahn-Halte-Baustelle „Marktplatz“ an.

>   mehr lesen...




Inglorious

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Briten klingen so wunderbar oldschoolig, dass man unweigerlich an Bands wie Deep Purple, Uriah Heep oder Whitesnake denken muss.

>   mehr lesen...




Juliana Koch & Fabian Müller

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.12.2017

Ein Sonderkonzert der „Weingartner Musiktge“ stellt zwei Preisträger des ARD-Musikwettbewerbs 2017 vor.

>   mehr lesen...




Karlsruher Schlosskonzerte

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.12.2017

Auf eine Antwort muss man eine Frage stellen.

>   mehr lesen...




Vokal­ensemble Chorioso & Kons-Bigband

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.12.2017

Gemischter Chor und Harfe – eine selten zu hörende Kombination, die aber insbesondere Komponisten des 20. Jahrhunderts fasziniert hat.

>   mehr lesen...




Open Source Guitars

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.12.2017

Die Open Source Guitars sind ein etwas spezielles Gitarrenensemble.

>   mehr lesen...