Vivaldi pur

Bühne & Klassik // Artikel vom 28.04.2024

Drei der prächtigsten geistlichen Werke des großen venezianischen Barockkomponisten versammelt „Vivaldi pur“.

„Gloria“ RV 589, das „Magnificat“ RV 610 und das „Dixit Dominus“ RV 595, die Vertonung des 110. Psalms. Es musizieren die Solisten Julia Obert (Sopran), Judith Ritter (Alt), Michael Pantzier (Tenor) und Joachim Herrmann (Bass) mit dem Chor der Hofkirche und der Bruchsaler Hofkapelle unter Leitung von Dominik Axtmann. -rw

So, 28.4., 17 Uhr, Hofkirche Bruchsal, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 6.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL