Vokalensemble Chorioso & Bad. Zupforchester

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.05.2019

Vokalensemble Chorioso

Das Badische Zupforchester arbeitete erstmals 2010 mit dem Vokalensemble Chorioso zusammen.

Im Vorfeld der „Bundesgartenschau“ in Heilbronn, wo sie am 30.5. um 12 und 16 Uhr auf der Hauptbühne auftreten, geben die beiden Klangkörper unter der Leitung von Matthias von Schierstaedt zwei Konzerte an einem Tag: Zur Matineezeit in Rastatt, am frühen Abend in Durlach.

Auf dem frühlingshaften Programm stehen englische Liebeslieder von Thomas Morley, John Dowland und Gerald Finzi, „blumige“ Instrumentalwerke von Giacomo Sartori, Percy Grainger und Johann Strauss, eine Uraufführung von Christopher Grafschmidt sowie romantische Sätze für Chor und Orchester von Carl Maria von Weber und Brahms. -rw

So, 19.5., 11 Uhr, Reithalle, Rastatt; 18 Uhr, Karlsburg, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.11.2019

Das Festival für zeitgenössischen Tanz setzt auf die Verbindung in der Vielfalt.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.09.2019

Was, wenn Robinson Crusoe kein Wohlstandsbursche, sondern ein Junge vom Rande der Gesellschaft wäre?





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.09.2019

„Ein gesunder Mensch weiß nur noch nicht, dass er krank ist.“



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.09.2019

Bevor das Staatstheater seinen hauseigenen „Dead And Alive“-Slam auf die Bühne des Großen Hauses holt (So, 6.10., 19 Uhr), präsentiert dessen Moderator Philipp Herold sein Soloprogramm „Kulturensohn“ (Do, 19.9., 20 Uhr, Studio).





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.09.2019

Im alten Kühlhaus des Schlachthofs stößt Mentalmagier Radalou die Tür in eine Welt zwischen Dies- und Jenseits auf.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.09.2019

Ambitioniert: „Dschihad Calling“ nach Christian Linker ist das erste Bühnenprojekt des Phoenixtheaters in der Spielzeit 2019/20, das unter dem Motto „Identität/en“ läuft.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.09.2019

Der Cirque Nouveau boomt und mit ihm das „Atoll“-Festival, das sich nun auf zwölf Tage ausdehnt.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.09.2019

Voller Weltschmerz wandelt Manfred durch die Alpen.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.09.2019

Sabine träumt von Liebe auf den ersten Wisch.