VVK-Start: 106. Theatersommer Ötigheim

Bühne & Klassik // Artikel vom 11.12.2011

Ab Mo, 12.12. sind bei den Volksschauspielen Ötigheim Karten fürs kommende Spieljahr erhältlich.

Geboten werden 2012 auf Deutschlands größter Freilichtbühne gleich zwei Neuinszenierungen: Neben der Bühnenfassung von Victor Hugos Romanklassiker „Der Glöckner von Notre Dame“ (ab 16.6.) und Johann Nestroys Zauberposse „Lumpazivagabundus oder das liederliche Kleeblatt“ (ab 4.8.) stehen von Juni bis August auch die Wiederaufnahme des Familienmusicals „Peter Pan – liebt die Gefahr und singt noch dabei“ (ab 6.7.), die traditionellen „Festlichen Konzerte“ (20.-22.7.), die 2012 passend zum landesgeschichtlichen Jubiläum unter dem Motto „900 Jahre Baden, 60 Jahre Baden-Württemberg“ stehen, sowie zahlreiche Gastspiele auf dem Programm der Naturbühne.

Neben Schlagerstar Howard Carpendale (15.8) und dem Pop-Duo Marshall & Alexander (22.8.) machen „ABBA – The Music Show“ (14.8.) und die „Rock Symphony Night“ (8.8.) mit den Freiburger Chören und Orchester von ORSO Station in Ötigheim.

Karten können zunächst nur schriftlich und via Internet geordert werden. Der telefonische Ticketverkauf startet dann am Mo, 9.1. Entgegengenommen werden die Kartenwünsche unter Telefon 07222/968790. Ab diesem Termin sind die Tickets fürs kommende Jahr auch im Schalterverkauf in der Ötigheimer Kirchstr. 5 erhältlich. -ps/pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 1?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 23.07.2020

Höllviken, die Bucht zum (An-)halten, ist ein kleiner Ort an der südlichen Küste Schwedens.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.07.2020

Nach ihrem antiviralen Video-Conferencing-Auftritt wird der „Kontaktnotstand“ wieder zum „Kabarettnotstand“.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.07.2020

Bei dieser Showkoop zwischen Kammertheater und Circus Flic Flac wird das Karlsruher Autokino zur Musical-Arena.