VVK-Start: 13. Tempel-Tanzfestival

Bühne & Klassik // Artikel vom 16.09.2013

Schnellen Schrittes nähert sich das 13. „Internationale Tanzfestival“ im Tempel.

An vier Abenden wird das ZKM-Medientheater zum Schauplatz der bedeutends­ten zeitgenössischen Tanzveranstaltung im Südwesten: Hier gastieren Klaus Obermaier und sein Ars Electronica Futurelab („Apparition“, Mi+Do 13.+14.11.), das Ballett des Kasseler Staatstheaters unter Leitung von Tanzdirektor Johannes Wieland („Golddigger“, Sa, 16.11.) sowie die europäisch-afrikanische Produktion „Mitumba: Ein Happening“ (So, 17.11.).

Highlight des Festivals: die neue Produktion der Company von Akram Khan, der zu den innovativsten und zugleich erfolgreichsten Choreografen unserer Zeit zählt. „ITMOI“ meint „In The Mind Of Igor“ (Di, 26.11., Tollhaus) und kommt als Hommage an Strawinskis „Le sacre du printemps“.

Die Scenario-Halle im Tempel ist u.a. Aufführungsort für die Preisträger des 17. „Internationalen Solo-Tanz-Theater-Festivals Stuttgart“ (Mo, 18.11.) und den Publikumsrenner „Lange Nacht der kurzen Stücke“ (Fr+Sa, 8.+9.11.), während im Studio 3 der Kinemathek die En-Knap-Tanzfilme „Vertigo Bird“ und „Dom Svobode“ (Di, 19.11.) sowie die Doku „What Moves You – jetzt kommt alles in Bewegung“ (Fr, 15.11.) laufen. -pat

6.-26.11., Kulturzentrum Tempel/ZKM/Tollhaus/Kinemathek, Karlsruhe
www.kulturzentrum-tempel.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





112. Theatersommer Ötigheim

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 16.06.2018

Seit 1906 sprengt Theater in Ötigheim alle Dimensionen.

>   mehr lesen...




Rocky Horror Show

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.06.2018

Unter dem Augenmerk des Schöpfers Richard O’Brien hat Regisseurs Sam Buntrock das Enfant terrible des Musicals inszeniert.

>   mehr lesen...




Schlossfestspiele Ettlingen 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 02.06.2018

Bevor zur Spielzeit 2019 mit Solveig Bauer erstmals in der 40-jährigen Geschichte eine Frau an der Spitze der „Ettlinger Schlossfestspiele“ steht, inszeniert Noch-Intendant Udo Schürmer seine letzten Bühnenstücke an der Alb.

>   mehr lesen...




Tête-à-tête 2018

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 29.05.2018

Als die Barockstadt Rastatt 1993 vor 25 Jahren das Straßentheaterfestival „Tête-à-tête“ als neues Eventformat vorstellte, konnte kaum jemand ahnen, dass daraus das größte internationale deutsche Straßentheaterfestival entstehen würde.

>   mehr lesen...




Staatstheater: Kammerkonzerte

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.05.2018

Ein Kammerkonzert-Spezial am Staatstheater widmet sich der Liebe mit all ihren Gefühlsgipfeln, Abgründen und Seitenpfaden.

>   mehr lesen...




Liederabend mit Uliana Alexyuk

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 20.05.2018

Uliana Alexyuk ist seit 2015 Ensemblemitglied am Staatstheater und in dieser Spielzeit unter anderem als Woglinde im „Rheingold“ und in der weiblichen Hauptrolle in Gounods Roméo et Juliette zu erleben.

>   mehr lesen...




Sieben Geister

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.05.2018

70 Jahre deutsche Geschichte sind auch sieben Jahrzehnte Konflikte, Verdrängung und Verschweigen.

>   mehr lesen...




Die Große Impro-Nacht

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.05.2018

Nach einem tollen Start 2016 vor ausverkauftem Haus findet wieder eine „Große Impro-Nacht“ statt.

>   mehr lesen...




Tiyatro Diyalog

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.05.2018

Zu einer guten Reise gehört eine schöne Portion Ungewissheit.

>   mehr lesen...