Weihnachten auf dem Balkon

Bühne & Klassik // Artikel vom 29.11.2019

Weihnachten auf dem Balkon

Balkone und Weihnachten – eigentlich sollten beide Ruhe und Entspannung versprechen.

Das blanke Gegenteil ist der Fall, wenn es auf der Outdoor-Wohnraum-Erweiterung Stress gibt. Spontane Liebe, ein besoffener Nikolaus, kurzfristige Wehen, dazu ein Schwiegermonster, ein Fake-Arzt und ein Metzger sorgen für unchristliche Zustände in der Komödie von Gilles Dyrek. Sechs SchauspielerInnen wechseln zwischen beiden Familien in zwölf Rollen hin und her. -fd

Fr, 29.11., 19.30 Uhr, bis 14.12., Kammertheater, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 5?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 14.06.2020

Die Neckarstadt hat sich mit dem Intendanten des Theaters und Orchesters Heidelberg, Holger Schultze, nach dem jüngsten Corona-Beschluss der Bundesregierung darauf verständigt, die für den Zeitraum 14.6. bis 2.8. datierten „Heidelberger Schlossfestspiele“ und alle damit in Verbindung stehenden Veranstaltungen komplett abzusagen.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.06.2020

Corona-bedingt ist das Theater „Die Spur“ gezwungen, seine 59. Spielzeit sofort zu beenden.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.06.2020

Da das Sandkorn-Büro vorwiegend geschlossen ist, hat Mitarbeiterin Sanja Golemovic Schutzmasken für das Theater genäht.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 14.05.2020

In der Sitzung vom 13.5. hat der Ettlinger Gemeinderat über die Spielzeit 2020 der „Schlossfestspiele“ entschieden.