„Wullewupp Kartoffelsupp?“

Bühne & Klassik // Artikel vom 09.08.2009

Unser aller Held, Meister des unterhöhten Frohsinns und Quatschs, Post-Dada-Komödiant Helge Schneider ist zurück und gibt allen Ernstes ein Gastspiel in großer Besetzung in Ötigheim.

In den letzten Jahren liebte es Helge Schneider zunehmend kulinarisch. 2004 „Aprikose Banane Erdbeer“, 2006 die blödsinnige und erfolgreiche Single „Käsebrot“, es folgten Tracks wie „Es gibt Reis, Baby“. 2009 wird nun ganz heiße Kost auf der Bühne serviert: „Wullewupp Kartoffelsupp“ heißt das Programm, mit dem der König des Klamauks sein Debüt auf Deutschlands größter Freilichtbühne feiert.

Klar ist: Helge Schneider wird nix anbrennen lassen, nimmt die Schöpfkelle selber in die Hand und schenkt seinen Fans eine toll gemanschte Konzertsuppe ein. Die Zutaten sind klar definiert. Zu hören gibt es neue Songs und Klassiker wie „Fitze, Fitze, Fatze“, heißblütige Latino-Rhythmen und natürlich „Quatsch – um mit Phantasie die Leute zum Lachen zu bringen“.

Mitbringen wird Helge aber nicht nur Kochtopf und Kelle, sondern auch seine Band: Mit dabei sind Schlagzeuglegende Pete York, Sandro Giampiedro (Gitarre), Reinhard Glöser am Bass, Jochen Bosak am Piano sowie der „einfühlsame Stimmungstänzer“ Sergej Gleithmann. Und Teekoch Bodo. -rowa

Mi, 12.8., 20 Uhr, Freilichtbühne Ötigheim
www.volksschauspiele.de
www.helge-schneider.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK BEITRÄGE





Cats

Bühne & Klassik // Artikel vom 29.08.2017

Zu den Musicals mit der längsten Laufzeit überhaupt zählt seit der Uraufführung 1981 Andrew Lloyd Webbers „Cats“.

>   mehr lesen...




Marshall & Alexander

Bühne & Klassik // Artikel vom 22.08.2017

Seit 1997 bilden Bariton Marc Marshall und Tenor Jay Alexander ein badisches Meistersinger-Duo, das seine stilistische Vielfalt auf Open-Air-Bühnen, in Philharmonien und Hallen, aber auch in Kirchen zelebriert.

>   mehr lesen...




Hochzeitsnacht in der Rue Morgue

Bühne & Klassik // Artikel vom 19.08.2017

Im vergangenen Sommer stand das geheimnisvolle Haus in der Rue Morgue zum Verkauf, in dieser Saison begegnet man ihm wieder.

>   mehr lesen...




Race Horse Company

Bühne & Klassik // Artikel vom 05.08.2017

Zum Abschluss des „Zeltivals“ 2013 begeisterte die Race Horse Company mit dem energetischen und unglaublich komischen „Petit Mal“.

>   mehr lesen...




Bruchsal Klassik-Open Air 2017

Bühne & Klassik // Artikel vom 30.07.2017

„O welche Lust, in freier Luft den Atem leicht zu heben.“

>   mehr lesen...




Sandkorn-Theater

Bühne & Klassik // Artikel vom 28.07.2017

Auch fürs Sandkorn-Theater stehen die Sommerferien an.

>   mehr lesen...




Rain Man

Bühne & Klassik // Artikel vom 24.07.2017

Er ist „Tatort“-Kommissar und einer der populärsten deutschen Schauspieler, kehrt aber immer wieder gerne bei seinem guten Kumpel Bernd Gnann ein.

>   mehr lesen...




Sommerfest von Cantus Juvenum

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.07.2017

Cantus Juvenum ist die gemeinsame Singschule der Ev. Stadtkirche und der Christuskirche.

>   mehr lesen...