Zwei Frauen und die alten Sorten im Birnengarten

Bühne & Klassik // Artikel vom 01.10.2022

Der Roman „Alte Sorten“ von Ewald Arenz führte 2020 als Taschenbuch die Jahresbestseller-Liste des „Spiegels“ an.

Walter Menzlaw hat aus dieser Geschichte um die berührende Annäherung zweier freiheitsliebender Frauen nun die erste Bühnenfassung entwickelt und inszeniert: Zufällig begegnen sich darin die minderjährige Sally, die abgehauen ist, und Liss, die alleine einen Hof bewirtschaftet. -rowa

Sa, 1.10., 20 Uhr; So, 2.10., 19 Uhr; Fr, 7.10., 20 Uhr; So, 9.10., 19 Uhr; Fr, 14.10., 20 Uhr; Sa, 15.10., 20 Uhr; So, 16.10., 17 Uhr, Chawwerusch Theater, Herxheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL