15 Jahre Demolition Rollers

Clubkultur // Artikel vom 29.10.2011

Auf zwei Floors laden die nimmermüden Demolition Rollers zum großen Jubiläumsrave.

Wie niemand anderes in Karlsruhe und der Region halten sie seit Anfang der 90er die Fahne von Breakbeats, Jungle und Drum’n’Bass in all seinen Spielarten hoch. Von Reggae, Dubstep oder Dancehall ist man ebenfalls nicht weit entfernt.

So beschallen Floor II die Soundsystems Ganja Riddim und Xtra Large Dub, Kylie Device spielt ein Raggajungle-Set. Auf Floor I tummeln sich jede Menge befreundete Topacts aus halb Deutschland: Chicken (Giana Brotherz) kommt aus Koblenz, Jeff Smart (Kingbeatz) aus Dresden, MC Semtex aus Berlin, weitere DJs und MCs sind natürlich die Ur-Rollers DJ Flava und Drum/Machine Nico (live), Soundbwoy DJ soiwe Bassment Killa und MC Ironman. -rw

Sa, 29.10., 23 Uhr, Gotec Club, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 4.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL