15 Jahre Zapata Soundz

Clubkultur // Artikel vom 13.01.2018

Jugglerz

Die erste „Zapata Soundz“-Show im Partykeller der Ex-Steffi war eine Notgeburt.

Dann gründet der damals politisch schwer aktive und vom Mexikaner Emiliano Zapata bewegte Selecta Martin 2003 sein Revolutionary Sound nach jamaikanischem Vorbild.

Und das zelebrieren Zapata Soundz bei der monatlichen „More Fire“-Feierei mit klassischem Roots-Reggae wie auch modernem Dancehall – und dem derzeit erfolgreichsten europäische Soundsystem: den Jugglerz aus Stuttgart aka DJ Meska und Shotta Paul. Die ganze „Zapata Soundz“-Story erzählt Lena Schönebergers sehenswerte Kurzdoku auf www.videofilmerin.de. -pat

Sa, 13.1., 22 Uhr, Rock’n’Rollbar, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Clubkultur // Tagestipp vom 08.12.2018

Den Auftakt zur großen Weihnachtssause bildet im Topsy Turvy mittlerweile schon traditionell die „Nikolaus-Party“.





Clubkultur // Tagestipp vom 01.12.2018

Mit Kevin Saunderson kommt ein Kapitel Techno-Geschichte ins ZKM.





Clubkultur // Tagestipp vom 01.12.2018

Bei dieser „Kitchen Tunes“-Reihe feiert das Auge mit!





Clubkultur // Tagestipp vom 23.11.2018

Neue Partyreihe für die Thirtysomethings.



Clubkultur // Tagestipp vom 17.11.2018

Neue Sounds in der Fettschmelze.



Clubkultur // Tagestipp vom 02.11.2018

Florence And The Machine und Hgich.T, James Holden und Modeselektor – „Die große Rhythmusshow“ bringt zusammen, was bei Festivals auf getrennten Stages laufen würde.





Clubkultur // Tagestipp vom 31.10.2018

Diesen Halloween-Termin sollte man sich im Clubbing-Kalender blutrot anstreichen.





Clubkultur // Tagestipp vom 31.10.2018

Wo sollte die wildeste Halloween-Party in Town auch sonst steigen, wenn nicht in der Hacke!





Clubkultur // Tagestipp vom 26.10.2018

Zwei Karlsruher Clubkultur-Klassiker haben in der Dorfschänke eine neue Heimat gefunden.