25 Jahre Unverschämt

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2014

Als im Juni 2012 die Schließung des Metal-Schuppens am Mühlburger Tor amtlich war, keimte allenfalls die Hoffnung, dass vielleicht doch nicht aller UV-Tage Abend ist.

Doch schon Ende September ging’s nach überwältigendem Publikumszuspruch für das Unverschämt in der ehemaligen Bahnhofplatz-Unterführung weiter, wo kurz zuvor noch aufgetakeltes Rockatiki-Publikum herumstolzierte. Zur Wiedereröffnung präsentierte sich in der etwas kompakteren Location ein moderner Rock-Laden, der überraschend viel vom Flair des alten UV hinübergerettet hat!

Dort wurde im Dezember 1989 sogar noch Livemusik gespielt (u.a. von Pink Cream 69), in den 90ern etablierte Mozart von Umbra et Imago hier die Karlsruher Gothic-Szene und nicht zuletzt feierte man donnerstags legendäre Schlager-Feten! Bis heute ist das UV neben harten Gitarrensounds bei seinen regelmäßigen 80er- und 90er-Dates sowie gelegentlichen Mottopartys aber auch für Poppiges offen.

Am ersten Dezember-Wochenende feiern drei Generationen vom kuttentragenden Metal-Urgestein bis zum Röhrenhosen-Hipster das Vierteljahrhundert mit dem Besten aus 25 Jahren UV. Zwei-Tages-Tickets gibt’s für zehn Euro online. -pat

Fr+Sa, 5.+6.12., 22 Uhr, Bahnhofplatz 6, Karlsruhe
www.uv-karlsruhe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR BEITRÄGE





Fettschmelze

Clubkultur // Artikel vom 30.07.2017

Die Clubnächte in der Fettschmelze machen Sommerpause.

>   mehr lesen...


Blue Village & Sea Sand

Clubkultur // Artikel vom 29.07.2017

Am Giesen-See findet das „Blue Village Open Air“ statt.

>   mehr lesen...




Blue Village Electronic Music Open Air 2017

Clubkultur // Artikel vom 29.07.2017

Freak ’n Jones launchen mit „Blue Village“ ein neues „Electronic Music Open Air“.

>   mehr lesen...




Fettschmelze

Clubkultur // Artikel vom 01.07.2017

Die Fettschmelze holt DJs nach Karlsruhe, die hier bislang keinen Halt gemacht haben.

>   mehr lesen...


Darshan Jesranis & Markus Kavka

Clubkultur // Artikel vom 30.06.2017

Zusammen mit dem DJ und Producer Morgan Geist bildete der New Yorker Darshan Jesrani „Metro Area“.

>   mehr lesen...




Topsy Turvy

Clubkultur // Artikel vom 23.06.2017

Der dienstälteste Club Süddeutschlands hat sein Programm einer Frischzellenkur unterzogen.

>   mehr lesen...




Roman Flügel

Clubkultur // Artikel vom 14.06.2017

1995 predigten Acid Jesus in der amüsanten Viva-„Housefrau“-Sendung über Musik aus Frankfurt.

>   mehr lesen...




Grashüpfer Open Air Festival 2017

Clubkultur // Artikel vom 04.06.2017

Der „Grashüpfer“ hat in den vergangenen Jahren den Maßstab für coole Tagesraves unter freiem Himmel gesetzt.

>   mehr lesen...