25 Jahre Unverschämt

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2014

Als im Juni 2012 die Schließung des Metal-Schuppens am Mühlburger Tor amtlich war, keimte allenfalls die Hoffnung, dass vielleicht doch nicht aller UV-Tage Abend ist.

Doch schon Ende September ging’s nach überwältigendem Publikumszuspruch für das Unverschämt in der ehemaligen Bahnhofplatz-Unterführung weiter, wo kurz zuvor noch aufgetakeltes Rockatiki-Publikum herumstolzierte. Zur Wiedereröffnung präsentierte sich in der etwas kompakteren Location ein moderner Rock-Laden, der überraschend viel vom Flair des alten UV hinübergerettet hat!

Dort wurde im Dezember 1989 sogar noch Livemusik gespielt (u.a. von Pink Cream 69), in den 90ern etablierte Mozart von Umbra et Imago hier die Karlsruher Gothic-Szene und nicht zuletzt feierte man donnerstags legendäre Schlager-Feten! Bis heute ist das UV neben harten Gitarrensounds bei seinen regelmäßigen 80er- und 90er-Dates sowie gelegentlichen Mottopartys aber auch für Poppiges offen.

Am ersten Dezember-Wochenende feiern drei Generationen vom kuttentragenden Metal-Urgestein bis zum Röhrenhosen-Hipster das Vierteljahrhundert mit dem Besten aus 25 Jahren UV. Zwei-Tages-Tickets gibt’s für zehn Euro online. -pat

Fr+Sa, 5.+6.12., 22 Uhr, Bahnhofplatz 6, Karlsruhe
www.uv-karlsruhe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Skatebård

Clubkultur // Tagestipp vom 16.12.2017

Der norwegische Barbarossa rollt wieder in die Fettschmelze.

>   mehr lesen...




Topsy Turvy

Clubkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Für alle, die Weihnachten nicht solo verbringen wollen, startet das Topsy Turvy mit der Flirt- und Singleparty „Let’s Date“ (Fr, 15.12.) in seine „Crazy Christmas“-Season.

>   mehr lesen...




Topsy-Nikolaus-Party 2017

Clubkultur // Tagestipp vom 09.12.2017

Hoch her geht’s bei der traditionellen „Nikolaus-Party“ in Süddeutschlands dienstältestem Club.

>   mehr lesen...




Partisan Politrickz@More Fire!

Clubkultur // Tagestipp vom 09.12.2017

Bei der letzten Party des Jahres bekommt Karlsruhes Vorzeige-Reggae- und Dancehall-Soundsystem wieder mal Besuch aus Reutlingen.

>   mehr lesen...




Marko Fürstenberg

Clubkultur // Tagestipp vom 25.11.2017

Der Leipziger ist als Producer im deepen Techno und Dub Techno zuhause, in seinen Livesets finden sich aber auch viele weitere Facetten.

>   mehr lesen...




Bobbie & Snow

Clubkultur // Tagestipp vom 25.11.2017

In Hamburg ist Moni Koever eine bunte Hündin.

>   mehr lesen...




Die Stadtmitte

Clubkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

„Fühl dich wie zu Hause, nur lauter!“ ist das Motto der Stadtmitte mit ihren beiden Floors, wobei der Saal meist von New Noise auch für Konzerte genutzt wird.

>   mehr lesen...




Algorave

Clubkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

„Algorave“-Nächte stehen für tanzbare elektronische Musik, die algorithmisch erzeugt wird.

>   mehr lesen...


Tieftontherapie: Signal

Clubkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Mit dem jungen Rotterdamer Jonathan Kievit aka Signal präsentiert die Tieftontherapie ein Ausnahmetalent, das mit seinen erst 19 Lenzen schon auf VÖs bei renommierten Drum’n’Bass-Labels wie Critical Music, Invisible Rec., Renegade Hardware oder Lifestyle verweisen kann.

>   mehr lesen...