After-„Fest“-Partys

Clubkultur // Artikel vom 19.07.2011

Wenn in der Günther-Klotz-Anlage die Lichter ausgehen, kann bei zahlreichen After-„Fest“-Partys weitergefeiert werden.

Dazu schließen sich das Liebstöckel und der Club Le Carambolage zusammen: Während am Fr, 22.7. Heidi van der Alm droben im Stöckel eine „Lollysause“ mit Pop, Rock, Punk und Elektro steigen lässt, schwoft DJ Tex Arcana im Carambo zu allerlei Indie-Perlen. Und am Sa, 23.7. gibt’s Benni Bambule mit René Le Bon (Tech House/Minimal/Techno) hier; Frankly Mr. Shanklys lärmende „United Sounds Of Amplifier“ dort.

Auch die Zapata-Soundz-Crew (Foto) legt nach: Zum Jamaram-Gig am Fr auf der Zeltbühne steigt mit der „More Fire! After Das Fest Party“ in der Rock & Rollbar ab 23 Uhr die letzte Reggae-Dancehall-Sause vor der Sommerpause.

Vom Kühlen Krug direkt vor die Tür fährt ein Shuttlebus zum Gotec, wo auf dem Café-Floor die Karlsruher Techno-Szene zugange ist, während auf dem Club-Floor Drum’n’Bass wummert. Highlight am Fr: das Special der Demolition Rollers mit einem fünfstündigen D’n’B-Jungle-Marathon-Set.

Das ultimative „Fest-Afterhour“-Booking hält der Sa bereit: Barem (Foto), der für spannungsvolle Grooves und Basslines sowie seinen Latin-Einfluss bekannte argentinische Überflieger vom Berliner M-Nus-Label hat bereits beim 2008er „Beat Meat Festival“ und zwei Gotec-Gigs für allgemeine Verzückung gesorgt. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 6.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL



Live Coding Hacklab

Clubkultur // Artikel vom 28.01.2022

Live-Coding hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer der beliebtesten Performance-Praktiken für elektronische Musik gemausert.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „What’s Inside The Box?“ von Christoph „Toolbox“ Holzwarth

Clubkultur // Artikel vom 03.12.2021

Hinter dem vielseitigen Alias Toolbox steht Christoph Holzwarth, neben seiner Tätigkeit als Sendetechniker bei Querfunk ist er Musikproduzent und Host der Musiksendung „What’s Inside The Box?“, in der sich der 25-Jährige ganz locker durch alle House- und Dance-Untergenres wühlt.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief „Ausgetanzt“

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2021

In einem offenen Brief mit dem Titel „Ausgetanzt – jetzt Klarheit für BetreiberInnen & KulturakteurInnen schaffen“ wendet sich die Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg im Vorfeld der neuen Corona-Beschlüsse an die Landespolitik.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung des Landes

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an den Amtschef des Sozialministeriums Uwe Lahl.

Weiterlesen …