Art Battle

Clubkultur // Artikel vom 19.02.2012

Nach dem Pilotkampftag im Oktober geht der Poetry Slam der Bildenden Kunst in Serie.

Zweimal treten jeweils zwei Künstler zu einem 15-minütigen Schlagabtausch an – Aktzeichner gegen Bodypainter oder Graffitisprayer gegen Bildhauer. Das Publikum gibt ein Thema vor und entscheidet, wer das Finale bestreiten darf. Hinterher legen Pop Klub International (Club) und Diskko Diggital (Saal) auf. -pat

Sa, 25.2., 20 Uhr, Die Stadtmitte, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 3?

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL