art-Nacht & After-art-Party 2011

Clubkultur // Artikel vom 03.03.2011

Mit der „art-Nacht“ am Sa, 12.3. ab 18 Uhr sollen die Gäste der „art Karlsruhe“ vom Messegelände aus in die vielfältige Museums-, Kunst- und Ausstellungsszene der Stadt eintauchen.

Deren krönenden Abschluss bildet die offizielle „After-art-Party“ am Sa, 12.3. ab 22 Uhr. Gefeiert wird im Café Max (Akademiestr. 38a) auf zwei Floors: drinnen und im Outdoor-VIP-Zelt. An den Reglern steht neben Thomas Herb, Resident-DJ im Münchner Techno-Club Harry Klein, Hendrik Vogel alias Nugath und der in Karlsruhe als Mood-Macher bestens bekannte Shahrokh Dini mit einem Mix aus NuJazz und House.

Weitere Ausgehtipps: Die geschmackvolle Club-Alternative schlechthin verbirgt sich seit über 40 Jahren hinter einer schweren Bullaugentür. Passend zur Messe ist auch das von Bildhauer und Innenarchitekt David Lauer und dem Karlsruher Kunstakademiker Peter Burger gestaltete Topsy Turvy (Hirschstr. 30/Foto) mit seinem markanten U-Boot-Design ein echtes Kunstwerk! Jeweils ab 22 Uhr läuft in der vielleicht extravagantesten Karlsruher Tanz-Location am Freitag Pop, Rock und Charts; samstags alles von Abba bis House.

Eine weitere coole Ausgehadresse ist der Club Die Stadtmitte (Baumeisterstr. 3); sehr stilvoll geht’s – nomen est omen – im stylish blau beleuchteten Gewölbekeller des Groove (Hirschstr. 17) zu, und quasi um die Ecke liegt das Café Dom (Hirschhof 5). Gut aufgelegt wird neben dem Gotec (Gablonzer Str. 11) auch in Karlsruhes gemütlichstem Wohnzimmer, dem Carambolage (Kaiserstr. 21), sowie im nebenan gelegenen Liebstöckel (Kaiserstr. 21). -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 2.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL



Live Coding Hacklab

Clubkultur // Artikel vom 28.01.2022

Live-Coding hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer der beliebtesten Performance-Praktiken für elektronische Musik gemausert.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „What’s Inside The Box?“ von Christoph „Toolbox“ Holzwarth

Clubkultur // Artikel vom 03.12.2021

Hinter dem vielseitigen Alias Toolbox steht Christoph Holzwarth, neben seiner Tätigkeit als Sendetechniker bei Querfunk ist er Musikproduzent und Host der Musiksendung „What’s Inside The Box?“, in der sich der 25-Jährige ganz locker durch alle House- und Dance-Untergenres wühlt.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief „Ausgetanzt“

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2021

In einem offenen Brief mit dem Titel „Ausgetanzt – jetzt Klarheit für BetreiberInnen & KulturakteurInnen schaffen“ wendet sich die Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg im Vorfeld der neuen Corona-Beschlüsse an die Landespolitik.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung des Landes

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an den Amtschef des Sozialministeriums Uwe Lahl.

Weiterlesen …