Aua & Angst

Clubkultur // Artikel vom 17.11.2018

Neue Sounds in der Fettschmelze.

Das queerfeministische DJ-Duo Aua & Angst, irgendwo zwischen Bochum, Hannover und Berlin beheimatet, spielt genre-bending Sets, in denen Pop-Samples mit Schwergewichts-Bässen clashen – Princess Nokia trifft Beyoncé zum Footwork-Tänzchen.

Thirdworldlabour vom Kollektiv 76666 macht den Local Support und hat mit „Urban Temple“ eine EP voller digital-esoterischer Sample-Gebete frisch draußen. -fd

Sa, 17.11., 23 Uhr, Fettschmelze, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Clubkultur // Tagestipp vom 16.05.2019

Vom Feierabend direkt auf die Open-Air-Tanzfläche geht’s beim neuen „Early Dancing“ im Club Stadtmitte.





Clubkultur // Tagestipp vom 15.05.2019

Wer beim wochenendlichen Partymachen im Hirschstraßen-Club bis dato schon eifrig mitgesungen hat, ist quasi prädestiniert für diese neue Reihe in Kooperation mit Sekaraoke.





Clubkultur // Tagestipp vom 30.04.2019

DJane Melanie, ein Mitglied der Ex-Radio-Oriente-„Soul Family“, und DJ Frank aus der Katakombe sind wieder das bewährte DJ-Team für den „Tanz in den Mai“ im Mikado.





Clubkultur // Tagestipp vom 20.04.2019

Es sind die mysteriösen und fesselnden Klänge, die „darker side of music“, die Mozhgan interessieren.





Clubkultur // Tagestipp vom 20.04.2019

Die quirlige Bar am Werderplatz in der Karlsruher Südstadt hat die erste Dekade fast erreicht, dank einem treuen Publikum, das gemischter nicht sein könnte!





Clubkultur // Tagestipp vom 18.04.2019

Von Gründonnerstag bis Ostersonntag, 18. bis 21.4., läuft der Eiertanz der dieses Jahr 50. Jubiläum feiernden Karlsruher Club-Legende.





Clubkultur // Tagestipp vom 18.04.2019

Wer heute 40, 50 oder 60 ist und mit guter elektronischer Musik aufgewachsen ist, fragt sich je nach Familienstand oft, wo man denn noch zu guter Musik tanzen kann, wenn man es sich nicht leisten kann, erst um 1 Uhr auf die Piste zu gehen.





Clubkultur // Tagestipp vom 17.04.2019

Klassische Clubs haben es ja deutschlandweit schwer, sieht man mal von Berlin ab.





Clubkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

In der Kapellenstraße läuft Fasching unter dem Prädikat „Künstlerisch wertvoll“.