Bad Taste bei „Wünsch dir was“

Clubkultur // Artikel vom 27.07.2011

Schlechter Geschmack ist angesagt!

Wenn auch nur einen Abend lang: Die „Wünsch dir was“-Gänger haben sich diesmal für Feinrippwäsche und Tennissocken zur Hochwasserhose entschieden.

Derart entstellt gibt’s freien Eintritt und zum mottogemäßen Getränk erstmals seit Start der Reihe auch Live-Mucke: Quick To The Monster Car spielen tanzbarsten Indie-Studenten-Pop.

Wer am 25.8. lieber gut gekleidet ausgeht, mailt an info@wunschkultur.de oder votiert via Wunschzettel direkt im Club. -pat

Do, 28.7., 21 Uhr, Carambolage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL