Bar Oriente

Clubkultur // Artikel vom 20.11.2015

Wenn Funk You (Fr, 20.11., 20 Uhr) im Oriente ihr 15. Jubiläum feiern, dann klingt’s ein bisschen so wie früher, als die Bar noch unter anderem Vornamen gesendet hat.

Im Reggae und Ska, deutschen Hip-Hop, Soul, Funk und Party-Mucke umfassenden Repertoire des zehnköpfigen Kollektivs um die beiden Frontmänner Martin Werner (Gesang) und den auch als DJ Ben Weekender bekannten Matze Heller (Saxofon/Gesang) haben Songs von Bruno Mars, Amy Winehouse, Jamiroquai, Kool & The Gang, den Blues Brothers oder James Brown gleichermaßen ihren festen Platz wie Fantas, Busters, Fettes Brot, Jan Delay, Patrice oder Seeed.

Weitergefeiert wird dann mit den beiden Filmpremieren der Snowboard-Crews Growling Tribe und Grotesque, die in ihren neuen Videos „Odyssey To Nowhere“ und „Snurffing Kartoffels“ (Sa, 21.11., 21 Uhr) zeigen, was auf dem Brett so geht – und wie schief es laufen kann. Anschließend gibt’s noch Livemusik. So auch die Woche drauf, wenn das aus Bretten, Bruchsal und Pforzheim stammende Quintett Acoustic Void (Sa, 28.11., 21 Uhr) Kaliber wie Evanescence, Linkin Park oder System Of A Down entschärft.

Dafür knallt’s nach „Disco Fever“ (Sa, 5.12., 22 Uhr) bei den vom Liebstöckel bekannten, reanimierten und jeden zweiten Samstag im Monat wiederkehrenden „Metal Wars“ (12.12., 22 Uhr), die Jacob Schrade künftig zusammen mit Mr. „Baden Metal“ DJ Never austrägt. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 9.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL



Live Coding Hacklab

Clubkultur // Artikel vom 28.01.2022

Live-Coding hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer der beliebtesten Performance-Praktiken für elektronische Musik gemausert.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „What’s Inside The Box?“ von Christoph „Toolbox“ Holzwarth

Clubkultur // Artikel vom 03.12.2021

Hinter dem vielseitigen Alias Toolbox steht Christoph Holzwarth, neben seiner Tätigkeit als Sendetechniker bei Querfunk ist er Musikproduzent und Host der Musiksendung „What’s Inside The Box?“, in der sich der 25-Jährige ganz locker durch alle House- und Dance-Untergenres wühlt.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief „Ausgetanzt“

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2021

In einem offenen Brief mit dem Titel „Ausgetanzt – jetzt Klarheit für BetreiberInnen & KulturakteurInnen schaffen“ wendet sich die Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg im Vorfeld der neuen Corona-Beschlüsse an die Landespolitik.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung des Landes

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an den Amtschef des Sozialministeriums Uwe Lahl.

Weiterlesen …