Bar Oriente

Clubkultur // Artikel vom 16.10.2015

Nach der Sommerpause groovt sich die im Mai offiziell wiedereröffnete Bar Oriente so langsam ein.

Am Fr, 16.10. lassen die drei Ettlinger „Sons Of Sound“-Brüder Roman (Gesang/Bass), Johann (Gitarre) und Hubert Beselt (Schlagzeug) ab 21 Uhr ihr Metal-Material vom kommenden Album „In The Circle Of The Universe“ hören; bei der traditionellen „Reggae Horror Picture Show“ (Sa, 31.10., 22 Uhr) mit den Curbside Prophets und dem Songwriting-Quartett On A Fence (Sa, 24.10., 21 Uhr) behält der Offbeat die Oberhand.

Nie schlecht wird die gute alte auf 80er- und 90er-Trash getrimmte „Bad Taste Party“ (Sa, 17.10., 23 Uhr); wer verkleidet einläuft, zahlt fünf statt acht Euro, Mucke macht das Hamburg-Bremer DJ-Duo. Für drei statt fünf Euro tanzt, wer zur „Elektro Swing Dress-up Party“ (Fr, 23.10., 23 Uhr) mit Solar & Stratos entsprechend gekleidet ist. Und alle Kutten- und Mattenträger freuen sich ab sofort jeden zweiten Samstag im Monat auf den neuen „Metal-Abend“ (Sa, 14.11., 20 Uhr). -pat

Hirschstr. 18, Karlsruhe, Di/Mi/Do 20-1 Uhr, Fr+Sa 20-3 Uhr
www.bar-oriente-karlsruhe.de
www.facebook.com/oriente.ka

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 9.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …




Thomas „Ketch“ Weinmann, DJ

Clubkultur // Artikel vom 26.03.2021

Eigentlich ist Ketch, bürgerlich Thomas Weinmann, eine Frohnatur schon von Berufs wegen.

Weiterlesen …


Kitchen Tunes Lux

Clubkultur // Artikel vom 09.10.2020

Seit im August das Lux eröffnet hat, ist die Monk Bar endgültig Karlsruher Clubgeschichte.

Weiterlesen …


Substage-Apéro

Clubkultur // Artikel vom 02.10.2020

In Frankreich, der Schweiz und Luxemburg kennt man den Genuss und Geselligkeit verbindenden Apéro, der ähnlich den spanischen Tapas sowohl die Zeit zum Essen überbrücken als auch eine eigenständige Mahlzeit sein kann.

Weiterlesen …


Electric Monk & Compost Records Night

Clubkultur // Artikel vom 15.08.2020

Die Kulturbühne auf dem Messegelände lässt das nächste technoide Licht-Hup-Konzert ertönen.

Weiterlesen …