Bar Oriente

Clubkultur // Artikel vom 16.10.2015

Nach der Sommerpause groovt sich die im Mai offiziell wiedereröffnete Bar Oriente so langsam ein.

Am Fr, 16.10. lassen die drei Ettlinger „Sons Of Sound“-Brüder Roman (Gesang/Bass), Johann (Gitarre) und Hubert Beselt (Schlagzeug) ab 21 Uhr ihr Metal-Material vom kommenden Album „In The Circle Of The Universe“ hören; bei der traditionellen „Reggae Horror Picture Show“ (Sa, 31.10., 22 Uhr) mit den Curbside Prophets und dem Songwriting-Quartett On A Fence (Sa, 24.10., 21 Uhr) behält der Offbeat die Oberhand.

Nie schlecht wird die gute alte auf 80er- und 90er-Trash getrimmte „Bad Taste Party“ (Sa, 17.10., 23 Uhr); wer verkleidet einläuft, zahlt fünf statt acht Euro, Mucke macht das Hamburg-Bremer DJ-Duo. Für drei statt fünf Euro tanzt, wer zur „Elektro Swing Dress-up Party“ (Fr, 23.10., 23 Uhr) mit Solar & Stratos entsprechend gekleidet ist. Und alle Kutten- und Mattenträger freuen sich ab sofort jeden zweiten Samstag im Monat auf den neuen „Metal-Abend“ (Sa, 14.11., 20 Uhr). -pat

Hirschstr. 18, Karlsruhe, Di/Mi/Do 20-1 Uhr, Fr+Sa 20-3 Uhr
www.bar-oriente-karlsruhe.de
www.facebook.com/oriente.ka

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 5?

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL



Live Coding Hacklab

Clubkultur // Artikel vom 28.01.2022

Live-Coding hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer der beliebtesten Performance-Praktiken für elektronische Musik gemausert.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „What’s Inside The Box?“ von Christoph „Toolbox“ Holzwarth

Clubkultur // Artikel vom 03.12.2021

Hinter dem vielseitigen Alias Toolbox steht Christoph Holzwarth, neben seiner Tätigkeit als Sendetechniker bei Querfunk ist er Musikproduzent und Host der Musiksendung „What’s Inside The Box?“, in der sich der 25-Jährige ganz locker durch alle House- und Dance-Untergenres wühlt.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief „Ausgetanzt“

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2021

In einem offenen Brief mit dem Titel „Ausgetanzt – jetzt Klarheit für BetreiberInnen & KulturakteurInnen schaffen“ wendet sich die Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg im Vorfeld der neuen Corona-Beschlüsse an die Landespolitik.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung des Landes

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an den Amtschef des Sozialministeriums Uwe Lahl.

Weiterlesen …