„Beat Meat Festival“ am Samstag

Clubkultur // Artikel vom 22.09.2008

Süd- und Nordbaden treffen Buenos Aires.

Die Sunset-Club-Jungs sind zu Gast in der Fleischmarkthalle und bringen neben dem Dark Data Movement ihre DJs Chris Suttano und Sascha Ciercopedi aus Freiburg mit. Mit Barem kommt dazu ein absoluter Crack der Berliner M_nus-Gang um Richie Hawtin erstmals nach Karlsruhe.

Der aus Argentinien stammende DJ war nicht nur schon unter den Top-5 der „Groove“-DJ-Charts zu finden, der wunderbare DJ verzaubert mit seinen Sets weltweit die Clubs, egal ob Fabric (London), Amnesia und Privilege (Ibiza) oder das Watergate in Berlin. Barem gehört zu der zweiten Generation der südamerikanischen Minimal-Produzenten, ist beeinflusst von seinem Latin-Umfeld und berühmt für seine spannungsvollen Grooves und Basslines.


Sa, 4.10. ab 22 Uhr, Fleischmarkthalle/Schlachthofgelände, Karlsruhe
www.myspace.com/darkdatamovement
www.myspace.com/barem_

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 9.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL