Bento

Clubkultur // Artikel vom 28.07.2013

Keine Ahnung, in welcher Bierlaune diese Idee entstand, aber sie geht gut runter!

Das Bento bekommt einen Kneipenchor. Jeden Dienstag ab 20 Uhr ist Probe, so richtig mit Dirigent – wer seine Sangeskünste am besten in Ausschank-Atmo aufgehoben meint, sollte vorbeischauen! Durch den Chor verschiebt sich das monatliche Date der Vorlesebühne „Bento Düne“ nun auf Mittwoch, und zwar jeden zweiten im Monat (14.8. + 11.9.).

Der DJ-Sommer steht unter besonderen Vorzeichen: Alle Acts verzichten auf ihre Gage und ermöglichen so die Anschaffung zweier 1210er. Schon im Voraus ganz aus dem Housechen sind deswegen Enoizetorp & Robin Brass (18.7.) und die Boygroup aus Hendrik Vogel, Jago und den Jungs von For The Ed aus Pforzheim (25.7.).

Karlsruhes notorischster Shuffle-Houser Peter Clamat (1.8.) macht im August weiter, bei Limon & S.u.R. (8.8.) sowie Roman Mühlschlegel (15.8.) reichen sich Funk und Soul und House die Hand, DJ Dolphin überrascht mit ritueller Musik aus Ozeanien (22.8.), Suaave kommt frisch erholt und housig von der „Fest“-DJ-Bühne zurück (29.8.), Jago spielt die Platten, die aus seinem Pop-Up-Recordstore „Being Broke“ noch übrig sind (5.9.) und Josh Elle präsentiert die trippig-verspielte Seite der Clubmusik (12.9.) – alles von 19-22 Uhr. Außerdem gibt’s am Mi, 24.7. ab 20.30 Uhr die vierte Ausgabe der Wohnzimmermusik mit „Die Julia und der David“ (Acoustic). -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Wolf |

Kneipenchor, super Idee!

Bitte rechnen Sie 2 plus 1.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL



Live Coding Hacklab

Clubkultur // Artikel vom 28.01.2022

Live-Coding hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer der beliebtesten Performance-Praktiken für elektronische Musik gemausert.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „What’s Inside The Box?“ von Christoph „Toolbox“ Holzwarth

Clubkultur // Artikel vom 03.12.2021

Hinter dem vielseitigen Alias Toolbox steht Christoph Holzwarth, neben seiner Tätigkeit als Sendetechniker bei Querfunk ist er Musikproduzent und Host der Musiksendung „What’s Inside The Box?“, in der sich der 25-Jährige ganz locker durch alle House- und Dance-Untergenres wühlt.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief „Ausgetanzt“

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2021

In einem offenen Brief mit dem Titel „Ausgetanzt – jetzt Klarheit für BetreiberInnen & KulturakteurInnen schaffen“ wendet sich die Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg im Vorfeld der neuen Corona-Beschlüsse an die Landespolitik.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung des Landes

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an den Amtschef des Sozialministeriums Uwe Lahl.

Weiterlesen …