Bento

Clubkultur // Artikel vom 24.07.2014

Lust auf ein wenig Statistik jenseits von Fehlpassquoten und Handtaschenraub?

Am 4.9. feiert das Bento die 200. Ausgabe seiner DJ-Donnerstage. Die laufen seit 2010 und den Jubiläums-Gig bestreiten mit Limon & S.u.R. zwei DJs der ersten Bento-Stunde – zu hören gibt’s Soul, House und Disco. Genrehopper Jago vom wandelnden Plattenladen „Being Broke“ stretcht die Fader am 24.7. schon mal für seinen „Fest“-Auftritt tags drauf, Roman Mühlschlegel hat sich neulich über sein Release auf dem House-Label sinnmusik gefreut (31.7.) und Markus Kleemann & DJ Kitchen sind durch ihren Techhouse- und Minimalsound von den Kitchen Tunes und dem Hubraum Beach bekannt (7.8.).

Suaave vereint House-Chords, Beat-Science und Psych-Rock-Einflüsse (14.8.), Simone Müller verabredet sich mit DJ Dolphin für ein spaciges Stelldichein (21.8.), DJ Highzzla sorgt ansonsten im Radio Oriente als „Gemischtes Doppel“-Hälfte für eben solche Musik (28.8.) und Bento-Gig #201 übernimmt „Cosmic“-Pilot Thomas Brand mit Disco-Scheiben aus dem Weltall (11.9.).

Die offene Lesebühne „Bento Düne“ hat am Mi, 14.8. und 10.9. um 20 Uhr geöffnet, sonntags gibt’s Brunch um 11 und Tatort nach der Tagesschau, und der bento-Kneipenchor sucht derzeit nach Auftrittsmöglichkeiten – Kontakt am besten bei einer der wöchentlichen Dienstags-Proben um 20 Uhr in der Bar. -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 9.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL



Live Coding Hacklab

Clubkultur // Artikel vom 28.01.2022

Live-Coding hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer der beliebtesten Performance-Praktiken für elektronische Musik gemausert.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „What’s Inside The Box?“ von Christoph „Toolbox“ Holzwarth

Clubkultur // Artikel vom 03.12.2021

Hinter dem vielseitigen Alias Toolbox steht Christoph Holzwarth, neben seiner Tätigkeit als Sendetechniker bei Querfunk ist er Musikproduzent und Host der Musiksendung „What’s Inside The Box?“, in der sich der 25-Jährige ganz locker durch alle House- und Dance-Untergenres wühlt.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief „Ausgetanzt“

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2021

In einem offenen Brief mit dem Titel „Ausgetanzt – jetzt Klarheit für BetreiberInnen & KulturakteurInnen schaffen“ wendet sich die Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg im Vorfeld der neuen Corona-Beschlüsse an die Landespolitik.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung des Landes

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an den Amtschef des Sozialministeriums Uwe Lahl.

Weiterlesen …