Bento

Clubkultur // Artikel vom 19.03.2015

Aus dem Wilden Westen importierter Sound, in der noch viel wilderen Pfälzer Prärie an den Buntsandsteinfelsen rau geschrammt.

Der LoFi-Country-Punk (oder so) der Salty Pajamas von links vom Rhein vereint zwei Lebensgefühle mit Banjo und Blues-Harp, Mundharmonika und Kazoo. Mit dabei beim Bento-Ostermontag: Travel In Space aus München, auch mit mindestens einer Hutspitze in Colorado verortet (Mo, 6.4., 19 Uhr). Der ganze Sand, der da aufgewirbelt wird, türmt sich zu einer großen „(Bento-)Düne“ auf – da wird zwei Tage später von allen, die wollen, für alle, die wollen, vorgelesen (Mi, 8.4., 20 Uhr).

Vielleicht keinen Sand, aber jede Menge Staub hat Roman Mühlschlegel (9.4.) schon von seinen Platten pusten müssen – der Co-Labelbetreiber von Soul Estate diggt gern bei hoher Niesgefahr – auch sein Buddy Gustl (26.3.) hat ein Herz für alte Funk- und Disco-Platten. Gleich zwei Hip-Hop-Dates an den weiteren DJ-Donnerstagen (jeweils 19-22 Uhr) gibt’s mit DJ Stean (19.3.) und 2xC (2.4.), bis Stefan Czech mit seinem Techno auch das letzte Sandkorn wieder auf den Werderplatz bläst (16.4.). -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 2.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL



On-The-Fly

Clubkultur // Artikel vom 28.01.2022

Live-Coding hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer der beliebtesten Performance-Praktiken für elektronische Musik gemausert.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „What’s Inside The Box?“ von Christoph „Toolbox“ Holzwarth

Clubkultur // Artikel vom 03.12.2021

Hinter dem vielseitigen Alias Toolbox steht Christoph Holzwarth, neben seiner Tätigkeit als Sendetechniker bei Querfunk ist er Musikproduzent und Host der Musiksendung „What’s Inside The Box?“, in der sich der 25-Jährige ganz locker durch alle House- und Dance-Untergenres wühlt.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief „Ausgetanzt“

Clubkultur // Artikel vom 02.12.2021

In einem offenen Brief mit dem Titel „Ausgetanzt – jetzt Klarheit für BetreiberInnen & KulturakteurInnen schaffen“ wendet sich die Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg im Vorfeld der neuen Corona-Beschlüsse an die Landespolitik.

Weiterlesen …




Die Querfunker stellen sich vor: „Die große Rhythmusshow“ von Martin & NZ

Clubkultur // Artikel vom 05.11.2021

„Die große Rhythmusshow“ sendet traditionell das Allerbeste aus dem „Rhythmusshow“-Universum.

Weiterlesen …


IG Clubkultur: Offener Brief zur neuen Corona-Verordnung des Landes

Clubkultur // Artikel vom 18.10.2021

Offener Brief der Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg an den Amtschef des Sozialministeriums Uwe Lahl.

Weiterlesen …