Big Bait Records

Clubkultur // Artikel vom 13.05.2009

Es tut sich was in der hiesigen Label-Landschaft.

Das neue Label Big Bait Records von Niels Hofheinz hat sich französisch angehauchtem House verschrieben. Neben eigenen Tracks unter seinem Künstlernamen Peter Clamat finden sich im Labelpool Produzenten wie Le Garçon Flashy, Citizen Funk, Scherbe oder Lars Angeles.

Hofheinz studierte Musikwissenschaften, Philosophie und Kunstgeschichte und absolvierte eine Ausbildung als Audio Engineer. Ende 2008 begann man mit Free-mp3-Releases im Netz, seit kurzem ist sein erstes Peter-Clamat-Album als Online-Release bei i-Tunes, Beatport oder Musicload erhältlich.

Eine EP wird als Vinyl ausgekoppelt – und bei den Gigs im Mai/Juni u.a. im Block C wird eine limitierte Sonderauflage auf CD erhältlich sein. Eine erste Label-Compilation steht in den Startlöchern. -dasch


Fr, 15.5., 22 Uhr, Block-C Peter Clamat „Paris Express“; Do, 11.6., 22 Uhr, Block C: Citizen Funk (Clamat & Scherbe)
www.bigbaitrecords.com
www.myspace.com/bigbaitrecords

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL





Marko Fürstenberg

Clubkultur // Tagestipp vom 25.11.2017

Der Leipziger ist als Producer im deepen Techno und Dub Techno zuhause, in seinen Livesets finden sich aber auch viele weitere Facetten.

>   mehr lesen...




Bobbie & Snow

Clubkultur // Tagestipp vom 25.11.2017

In Hamburg ist Moni Koever eine bunte Hündin.

>   mehr lesen...




Die Stadtmitte

Clubkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

„Fühl dich wie zu Hause, nur lauter!“ ist das Motto der Stadtmitte mit ihren beiden Floors, wobei der Saal meist von New Noise auch für Konzerte genutzt wird.

>   mehr lesen...




Algorave

Clubkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

„Algorave“-Nächte stehen für tanzbare elektronische Musik, die algorithmisch erzeugt wird.

>   mehr lesen...


Tieftontherapie: Signal

Clubkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Mit dem jungen Rotterdamer Jonathan Kievit aka Signal präsentiert die Tieftontherapie ein Ausnahmetalent, das mit seinen erst 19 Lenzen schon auf VÖs bei renommierten Drum’n’Bass-Labels wie Critical Music, Invisible Rec., Renegade Hardware oder Lifestyle verweisen kann.

>   mehr lesen...




IMA Experiments: Shruti Loops

Clubkultur // Tagestipp vom 04.11.2017

Field-Recordings aus urbanen Ballungsräumen treffen auf Pop-Songs der 1980er und 90er Jahre, werden bearbeitet und vermengt und schließlich auf analogen Radio-­Apparaten wiedergegeben.

>   mehr lesen...




The Curbside Prophets Halloween Party 2017

Clubkultur // Tagestipp vom 31.10.2017

Die „Reggae Horror Picture Show“ ist beerdigt.

>   mehr lesen...




Topsy-Halloween-Party 2017

Clubkultur // Tagestipp vom 31.10.2017

Kreaturen der Nacht, die den Ork im Foyer unbeschadet passiert haben, können Happy Topsy-Halloween feiern.

>   mehr lesen...




Hackerei-Halloween 2017

Clubkultur // Tagestipp vom 31.10.2017

Tex„as Chain Saw Massacre“ Dixigas lässt zu Halloween wieder seine TOF-Zerstörer von der Kette!

>   mehr lesen...