Breakbeat Society

Clubkultur // Artikel vom 24.10.2009

Die Breakbeat Society lädt Ende Oktober zur Premiere der neuen Party-Reihe ins Café Dom.

Zu Gast ist der Münchner Freestyle-DJ Dusty, der die Crowd im Dom schon mehrfach mit seinen Sets aus Funk- und Jazz-Breaks, Latin-Grooves und Afrobeats begeisterte. Dusty betreibt seit drei Jahren auch sein Label Jazz & Milk Records und stand schon mit Größen wie Mr. Scruff, zero dB oder Nickodemus an den Decks.

Mit im Gepäck hat er seine neue Breakbeat-Compilation „Jazz & Milk Breaks Vol. 3“. Beamer-Projektionen und eine Milchtütenausstellung machen die feine Party rund. -rowa

Sa, 24.10., 22 Uhr, Café Dom, Hirschhof 5, Karlsruhewww.myspace.com/jazzandmilk www.cafe-dom.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 3.

WEITERE CLUBKULTUR-ARTIKEL