Café-Dom-News

Clubkultur // Artikel vom 16.12.2007

Seit Dezember verfügt das Café Dom über eine Raucherlounge, eine neue Lichtgestaltung und einen neuen sonntäglichen Kultursalon, in dem z.B. am So, 16.12. ab 21 Uhr die Musik-Textcollage „Hotel Chelsea“ nach Bukowski-Texten von Markus Nieden und Angela Fülle (Musik) läuft.

Den 60ern und 70ern mit Videos und Deko mal etwas mehr abgewinnen als eine übliche Retro-Party möchte DJ Vertigo Flight aka Digitalist am Sa, 5.1. Am Sa, 12.1. ab 20 Uhr kommt dann mit DJ Dusty der Münchner Labelgründer von „Jazz and Milk“ in den Hirschhof. Auf den Plattentellern landet ein Mix aus Funk, Soul, HipHop und Bigbeats.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE CLUBKULTUR BEITRÄGE





Oktoberfest Goes Topsy Vol. II

Clubkultur // Artikel vom 22.09.2017

Das U-Boot wird nach der Partypremiere 2016 wieder zum blau-weißen Festzelt, wenn in Süddeutschlands dienstältestem Club zum zweiten Mal Oktoberfest gefeiert wird.

>   mehr lesen...




Rheingrün Open Air 2017

Clubkultur // Artikel vom 16.09.2017

Die grünen Wiesen mit alten Bäumen rund ums Milchhäusle im Rappele direkt am Rheinufer bilden eine ideale Kulisse für das House-/Techno-Open-Air des Gotec.

>   mehr lesen...




Zehn Jahre „More Fire!“

Clubkultur // Artikel vom 09.09.2017

Am 22.9.2007 brannte die Rockes das erste Mal.

>   mehr lesen...




Fettschmelze

Clubkultur // Artikel vom 30.07.2017

Die Clubnächte in der Fettschmelze machen Sommerpause.

>   mehr lesen...


Blue Village & Sea Sand

Clubkultur // Artikel vom 29.07.2017

Am Giesen-See findet das „Blue Village Open Air“ statt.

>   mehr lesen...




Blue Village Electronic Music Open Air 2017

Clubkultur // Artikel vom 29.07.2017

Freak ’n Jones launchen mit „Blue Village“ ein neues „Electronic Music Open Air“.

>   mehr lesen...




Fettschmelze

Clubkultur // Artikel vom 01.07.2017

Die Fettschmelze holt DJs nach Karlsruhe, die hier bislang keinen Halt gemacht haben.

>   mehr lesen...


Darshan Jesranis & Markus Kavka

Clubkultur // Artikel vom 30.06.2017

Zusammen mit dem DJ und Producer Morgan Geist bildete der New Yorker Darshan Jesrani „Metro Area“.

>   mehr lesen...